Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Fördergelder für Projektideen

Biebertal | Anstoß Stiftung unterstützt soziale Vorhaben in der Region

Soziale Projekte in Stadt und Landkreis Gießen können im nächsten Jahr eine Förderung durch die Anstoß Stiftung erhalten. „Wir suchen Ideen und Innovationen, die die Situation von Menschen in schwierigen Lebenslagen konkret verbessern,“ sagt Wolfgang Balser, Vorsitzender der Stiftung. Anträge können bis zum 30. Nov. 2020 gestellt werden. Im Januar 2021 wird über eine Förderung entschieden.
Informationen gibt die Homepage der Anstoß Stiftung: www.anstoss-giessen.de. Weitere Auskünfte sind auch per E-Mail bei der Geschäftsstelle der Stiftung erhältlich unter info@anstoss-giessen.de. „Die Berichte über Förderprojekte auf der Homepage können Antragstellern Anregungen für eigene Projekte geben“, meint Balser weiter.

Es werden Projekte aus einem breiten Themenspektrum gefördert. Die Anstoß Stiftung kümmert sich um Vorhaben, die die Lebenssituation von Menschen in schwierigen sozialen Verhältnissen verbessern, die Kindern und Jugendlichen zu besseren Chancen verhelfen oder die Gleichberechtigung von Mädchen und Frauen voranbringen. Auch Projekte mit geflüchteten Menschen können gefördert werden. Die Anstoß Stiftung will mit ihrer Förderung Menschen dazu befähigen, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und Lebenschancen wahrzunehmen.
Bisher hat die Anstoß Stiftung 368 Projekte in der Region mit einem Gesamtbetrag von 887.600 Euro unterstützt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Spendenübergabe an Weihnachten (re. Lena Sommer)
Vor vier Wochen war auch das vorbei ...
Corona dominierte über Nacht auch dieses Hilfsprojekt! Als Anfang...
Der Deutsch-Rumänische Verein Gießen stellt sich vor
(kk) Alles beginnt in diesem Jahr. Karsten Kopp, Initiator des...
Der Bürgermeister (2. v.l.) erhält vom Vorstand des Gewerbevereins den neuen „„CityBus““.   Auch einige der Finanziers des Busses waren bei der Übergabe anwesend.
Gewerbeverein Pohlheim stiftet 6. CityBus
Die Aktivitäten und die Rührigkeit des Pohlheimer Gewerbevereins...
So wie man sie kennt die „Chorifeen“. Bunt, individuell und in Gemeinschaft singen und Ziele erreichen. Heute die Präsentation einige ihrer über 250 erstellten Masken. v.L. Renate Dickel und Conny Häuser
Maskenproduktion und Zoom-Singstunde
Als nach dem 12. März diesen Jahres auch die Chorifeen ihren...
Zwischenruf . . .
Wir werden es wohl nicht hinkriegen. Ich akzeptiere es. Es gab nie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Balser

von:  Wolfgang Balser

offline
Interessensgebiet: Biebertal
15
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Diskussion zu Bildung und Corona
Die Corona-Pandemie hat für einen Entwicklungsschub an den Schulen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.