Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Straßenbeiträge sind existenzbedrohend für die Anlieger


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

@ CDU/GRÜNE und FDP Hessen: Wann schaffen Sie die Ungerechtigkeit der utopischen Straßenbeiträge endlich ab?
Wiederkehrende Straßenbeiträge sind eine teure Scheinlösung
Keine gute Idee – das tote Pferd „Straßenbeitrag“ mittels teurer...
Demo "Dannenröder Wald retten!" am 4.10.2020 in Dannenrod
Seit einem Jahr leben Waldbesetzer*innen in selbstgezimmerten...
Blick von Osten
Langsdorfer Höhe - Logistik auf dem Areal einer zukunftsfähigen Industriefläche?
Ich habe im Artikel vom 31.08.2020 schon die Frage nach der...
aufgenommen am 30.08.2020
Langsdorfer Höhe - wirtschaftliche Zukunft für Lich?
Sieht so die gute Zukunft für eine deutsche Kleinstadt und ihre...
Das Glaubwürdigkeitsproblem der CDU
Im Faktenblatt „Straßenausbaubeiträge“ *) lesen wir: Welches...
Tag der Nachhaltigkeit am 10.09.: Hessen zeigt sich beim Verkehr nicht als vorrangiges nachhaltiges Bundesland
Tag der Nachhaltigkeit am 10.09.2020, ein Termin, mit dem...
Jehovas Zeugen starten internationale Kampagne
Über den gesamten Monat November 2020 hindurch verbreiten Jehovas...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karin Lein

von:  Karin Lein

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Karin Lein
412
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Straßenbeiträge - Hessens ungelöstes Problem
Vor einem Jahr, am 26.9.2019, haben im Hessischen Landtag die...
Das Glaubwürdigkeitsproblem der CDU
Im Faktenblatt „Straßenausbaubeiträge“ *) lesen wir: Welches...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.