Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Veranstaltung der SPD Biebertal zum Thema Rechtspopulismus

Biebertal | Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe Biebertaler Gespräche lädt der SPD
Ortsverein Biebertal zu einer öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Dr. Alexandra Kurth, die an der Uni Gießen Politik lehrt, zum Thema "Rechtspopulismus in Deutschland" ein.

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 15. November 2019, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Bieber statt. Frau Dr. Kurth wird auf folgende Aspekte eingehen: Kennzeichen des Rechtspopulismus, mögliche Ursachen für die Zunahme des Rechtspopulismus bei uns und Ansätze für die Bekämpfung des Rechtspopulismus.

Im Anschluss an den Vortrag besteht ausreichend Zeit und Gelegenheit zur Diskussion. Zu dieser Veranstaltung lädt die SPD Biebertal alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Prochazka

von:  Thomas Prochazka

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Thomas Prochazka
173
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hängepartie endlich beenden!
Für die Biebertaler SPD-Fraktion sind weitere Verzögerungen beim...
Rechtspopulisten mit Argumenten entgegentreten Diskussionsveranstaltung der SPD Biebertal
„Demokraten müssen sich inhaltlich mit Rechtspopulisten...

Weitere Beiträge aus der Region

Neues Angebot HipHop Boys Crew in Biebertal
Tanzen zu coolen Beats - ganz unter Jungs ab 7 Jahren ! Lerne HipHop...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.