Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Ein Festanhänger für Biebertal und Umgebung

Freuen sich auf den Festanhänger: Projektleiter Thorsten Köhler und Juniorchef Matthias Lotz.
Freuen sich auf den Festanhänger: Projektleiter Thorsten Köhler und Juniorchef Matthias Lotz.
Biebertal | Die Biebertaler bekommen, dank der Bemühungen von Familie Lotz, den Betreibern des örtlichen REWE-Marktes, einen Festanhänger: Dieser ist mit Verkaufsklappe, Thekenkühlschrank, Tischen und Bänken für 80 Personen, 3x6m Zelt und Profi-Grill optimal ausgestattet für Veranstaltungen jeglicher Art.
Juniorchef Matthias Lotz dazu: "Damit verfügen wir in Zukunft über eine Komplettlösung für Privatpersonen, Vereine und Firmen, die sich auf eine Feier mit bis zu 100 Personen vorbereiten. Es ist quasi ein Rundum-Sorglos-Paket. Es fehlen dann ja nur noch die passenden Getränke und das notwendige Grillgut+ und schon kann es losgehen", erzählt er mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht. Man spürt die Vorfreude.
Finanziert wird das Ganze über Partner, für die der Festanhänger gleichzeitig eine innovative und auffällige Form der Außendarstellung bildet, denn der REWE-Markt der Familie Lotz ist gut frequentiert.
"Wir wollen erreichen, dass das Soziale und das gemeinschaftliche Leben in Biebertal durch unseren Beitrag unterstützt und gefördert wird“, erklärt der Grünberger Projektleiter Thorsten Köhler, ganz getreu seinem Motto: „Aus der Region, für die Region“.
"Dadurch, dass der Festanhänger mobil ist und in der nicht genutzten Zeit an prominenter Stelle auf dem Parkplatz des REWE-Marktes stehen wird, entspricht das einer tollen Präsentationsmöglichkeit, gerade für die Partner, deren soziales Engagement somit sichtbar gemacht wird", sind Lotz und Köhler sicher!

Interessenten sind aufgerufen, sich schnell zu melden, denn die verfügbaren Präsentationsflächen sind begrenzt.

Übrigens: Vereine und soziale Einrichtungen bekommen den Festanhänger kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mehr über

Werbung (44)Soziales (54)Rewe (36)Krofdorf-Gleiberg (104)Heuchelheim (289)Hessen (447)Feier (61)Event (49)Biebertal (270)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kleine Feedbackwand: Eine*r wagt Kritik - und wird gleich belehrt.
Teure Verarschung: Diskussion und Austausch wurden beim ersten Nachhaltigkeitsforum eher verhindert als gefördert
Am 25.10.2019 fand in Gießen das erste Nachhaltigkeitsforum der...
Da war er weg samt seinen Bildern
Hatte ich eben noch auf eine Frage geantwortet und gespeichert, waren...
Gruppenbild: Anhörung bei der SPD Hessen im Landtag in Wiesbaden
Straßenbeiträge -> Rentner und junge Familien sollen mit existenzgefährdend hohen 5-stelligen Straßenbeiträgen den Haushalt der Kommune 'retten', obwohl das Land das Geld für die Straßen hat!
Straßenbeiträge -> CDU/GRÜNE Hessen betreiben eine Politik GEGEN die...
Stefanie Schmidt, Peter Weissner, Prof. Andreas Hahn und Marco Usener
Gießener Bayern Fans spenden erneut 2500 Euro
Seit 2009 findet die Weihnachtsfeier der Gießener Bayernfans in...
Wann schaffen CDU/GRÜNE UND FDP Hessen endlich die Ungerechtigkeit des Straßenausbaubeitragsgesetzes ab und kommen ihrer Pflicht nach, die Kommunen mit auskömmlichen Finanzmitteln für die zugewiesene Aufgabe des Straßenerhalts auszustatten?
Was sind Straßenbeiträge?
Siehe Erklärvideo der Bürgerinitiativen der AG Straßenbeitragsfrei...
Wann reagieren CDU/GRÜNE und FDP Hessen endlich und schaffen die Ungerechtigkeit des Straßenausbaubeitragsgesetzes endlich ab und kommen ihrer Pflicht nach, die Kommunen mit auskömmlichen Finanzmitteln für den Straßenerhalt auszustatten?
Geld für die Abschaffung der Straßenbeiträge! - zum Programm „Starke Heimat Hessen“ der hessischen Landesregierung
Am 28. Mai 2019 hat die hessische Landesregierung mit „Starke Heimat“...
@ CDU/GRÜNE und FDP Hessen: Warum sollen Rentner mit karger Rente und junge Familien mit hohen Darlehen für ihr altes Haus den kommunalen Haushalt mit hohen 5-stelligen Straßenbeiträgen 'retten' bzw. die Landesregierung 'unterstützen'? Land hat Geld!
„Wohneigentum ist eine wichtige Altersvorsorge“ - so informierte am 25.7.2019 die CDU-Fraktion im hessischen Landtag zum neuen „Hessen-Darlehen“
Die in der AG Straßenbeitragsfreies Hessen zusammengeschlossenen...

Kommentare zum Beitrag

6
Manuel Wilhelm aus Gießen schrieb am 18.06.2019 um 11:53 Uhr
Sehr gute Sache, würde ich mir für unser Viertel in Frankfurt auch wünschen.
6
Tim Maier aus Gießen schrieb am 27.06.2019 um 13:32 Uhr
Coole Sache. Toll das Vereine und soziale Einrichtungen den Festanhänger sogar kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Ab wann ist der Festanhänger denn verfügbar?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thorsten Köhler

von:  Thorsten Köhler

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Thorsten Köhler
43
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freuen sich auf den neuen Festanhänger: Dietmar Marx (links) und Thorsten Köhler.
Grünberg bekommt einen Festanhänger
Die THW Helfervereinigung Grünberg e.V. beschafft einen Festanhänger...
Ein Bürgerbus für Lollar
Die Stadt Lollar hat einen neuen Bürgerbus. Sechs Monate Planung und...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Laster mit den guten Vorsätzen...:-)
Wie steht´s um Ihre guten Vorsätze für das Jahr 2020 ? Drei...
Indoor-Boule boomt in Biebertal
Indoor-Boule boomt: Das zeigte sich beim Neujahrs-Turnier von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.