Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Neue Kooperation bei Kindertanzen und Hip Hop in Biebertal

Biebertal | Die eine tanzt seit vielen Jahren mit Leidenschaft und möchte viele Menschen dafür Begeistern; der Andere hat die Räumlichkeiten dafür. Was normalerweise eher in einem klassischen Mietvertrag endet, haben der Breitensportverein Biebertal und Diana Schad, ADTV Tanzlehrerin aus Frankenbach nun zu einer weitreichenden Kooperation ausgebaut.
Kennengelernt hat man sich ursprünglich durch die Idee, Zumba als weitere Sparte im Verein anzubieten. Das entwickelte sich binnen kurzer Zeit zum Selbstläufer. Diana war als Zumbainstruktorin im Verein tätig, die Kursorganisation neben allen Rechten und Pflichten lag beim Verein. Durch die fundierte Ausbildung von Diana als ADTV Kindertanz- und Tanzlehrerin bzw. lizensierte Zumba- und HipHop Instruktorin kamen schnell weitere Ideen auf, wie man die Vielfalt des Vereinsangebotes nach vorne bringen kann.
Soweit, so gut. Doch ein Verein mit etablierten 14 Sparten, einer eigenen Fitnessfläche in Biebertal-Fellingshausen und umfangreichem Rehasportangebot stösst von der Organisation her auch irgendwann an seine Grenzen. Kurse und Sparten wollen bei all der vorherrschenden Bürokratie organisiert werden. Jeder Anmeldung geht in der Regel auch eine Vielzahl von Infotelefonaten und Mails, oder die Vereinbarung von Schnuppertraining etc. voraus, was im Ehrenamt nur begrenzt leistbar ist.

Mehr über...
Tanzen (408)Sport (1016)Kurs (55)Kinder (841)Jugendliche (110)Fellingshausen (38)BSV (70)Biebertal (271)Angebot (18)
Deshalb beschreitet man nun gemeinsame, neue Wege. Mittels Kooperationsvereinbarung stellt der Verein zu bestimmten Zeiten seinen Kursraum als Basis für die Durchführung zur Verfügung. Diana bringt mit Ihrer selbstständigen Tätigkeit Ihr Know-How ein und kümmert sich um die komplette Abwicklung als Veranstalter. Dies bereichert künftig die sportliche Vielfalt in Biebertal enorm. Insbesondere neue Angebote für Kinder und Jugendliche liegen beiden Parteien am Herzen. Für Vereinsmitglieder werden die Kurse preislich günstiger gestaltet sein. Bewerben wird man die Angebote gemeinsam.
So wird es Montags Kindertanzen in zwei Altersgruppen geben. Spielerisch werden erste Grundpositionen und kleine Tanzfolgen vermittelt. Ziel ist neben der Förderung der Bewegungsfreude und Gelenkigkeit auch die Ausdrucksfähigkeit und den Gemeinschaftssinn zu stärken. Des Weiteren wird Hip Hop Mittwochs fürs Kids als auch Jugendliche in zwei Gruppen angeboten. Hier stehen die Entwicklung des Rythmusgefühls und die Koordination des Körpers im Vordergrund, um auch tänzerisch seinen Idolen nacheifern zu können.

Ein weiteres Ziel ist es, mit Hip Hop bei den Ferienspielen im Sommer als Workshop vertreten zu sein bzw. mit einer etablierten Gruppe auch Auftritte im Sinne des Vereines zu begleiten. Ein weiterer Ausbau der Kooperation ist offen gestaltet. Die Ideen dafür sind da.....
Infos zu den Kursen gibt es auch unter www.bsv-biebertal.de (Sparten) Anmelden kann man sich unter Tel 0178-5391491 bei Schad Tanz&Event

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...
Beim parkrun sind alle willkommen
Schwanenteich parkrun bleibt auch in neuem Jahr erfolgreich
56 % der Deutschen nahmen sich nach einer repräsentativen Umfrage für...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
"Das SAMS" am 13.12.2019 um 18 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Familien-Kino im Advent +++ Kulturkirche St. Thomas Morus zeigt "Das SAMS" am Freitag, den 13.12.2019 um 18 Uhr
Sonntag scheint die Sonne, Montag kommt Herr Mon, Dienstag ist...
Erste-Hilfe-Auffrischung im Karate Dojo Lich
Was tun, wenn im Training jemand zusammenbricht, sich verletzt hat...
Neugestaltetes Außengelände des Kindergartens Totenhäuser Weg in Allendorf (Lumda) mit kleinem Fehler
Während der Bauzeit des Außengeländes des Kindergartens Totenhäuser...
Der TSC Vorstand: Dieter Jung und Gaby Schweda
Mitgliederversammlung vom TSC Wettenberg bestätigt Vorstand
Vorstand beim TSC Wettenberg im Amt bestätigt Mit einem Rückblick...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oliver Manger

von:  Oliver Manger

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Oliver Manger
486
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wirbelsäulengymnastik und Rückenfit neu beim BSV Biebertal
Aufgrund der hohen Nachfrage, insbes. -auch aus Rehasportkursen nach...
Ziel erfassen- Couch verlassen ! Breitensport in Biebertal für Jung und alt
Sport ist im digitalen Zeitalter nicht mehr zeitgemäß, langweilig...

Veröffentlicht in der Gruppe

Redaktion Biebertal

Redaktion Biebertal
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wirbelsäulengymnastik und Rückenfit neu beim BSV Biebertal
Aufgrund der hohen Nachfrage, insbes. -auch aus Rehasportkursen nach...
Ziel erfassen- Couch verlassen ! Breitensport in Biebertal für Jung und alt
Sport ist im digitalen Zeitalter nicht mehr zeitgemäß, langweilig...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Wirbelsäulengymnastik und Rückenfit neu beim BSV Biebertal
Aufgrund der hohen Nachfrage, insbes. -auch aus Rehasportkursen nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.