Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Sticker-Aktion bei REWE Biebertal voller Erfolg: KSG und JSG/FSG stocken Vereinskasse auf

v.l.: Marcel Lisowski, Matthias Lotz und Bodo Jung freuen sich über den Erfolg der Sammelalbum-Aktion
v.l.: Marcel Lisowski, Matthias Lotz und Bodo Jung freuen sich über den Erfolg der Sammelalbum-Aktion
Biebertal | Wer kennt sie nicht, die beliebten Sticker-Alben, die bei internationalen Sportveranstaltungen fleißig von groß und klein beklebt werden? Und welche Vereinsmitglieder und Sportbegeisterte haben sich nicht schon einmal gewünscht, beim Auspacken der Sticker-Päckchen einen Spieler des eigenen Verein oder sogar sich selbst einkleben zu können?

Dieser Traum ging vergangenes Jahr für die Handballer/-innen der KSG Bieber sowie alle Fußballer/-innen der JSG-/FSG-Biebertal in Erfüllung: REWE Lotz initiierte und unterstützte die Sammelalbum-Aktion. Für die stellvertretende Marktleiterin Christina Becker sei es die Möglichkeit, ihren eigenen Kindheitswunsch für die heimischen Vereine wahr werden zu lassen. Marcel Lisowski (JSG/FSG) und Bodo Jung (KSG) dankten vor allem dem Engagement von Christina Becker, ohne welches die Organisation nicht so reibungslos funktioniert hätte: Sie war es, die mit einem Berliner Start-Up-Unternehmen in Kontakt trat, welches es Vereinen ermöglicht, ihre eigenen Sammelalben zu erstellen.

Insgesamt 620 Sticker waren in dem Album zu finden, für welches mühevoll Fotos aller Spieler, Vorstände, Trainer sowie der Sportstätten aufgenommen wurden. Vom 25. August bis zum 3. November vergangenen Jahres gab es die Sticker in Fünfer-Päckchen im REWE-Markt Lotz zu kaufen.

Vergangenen Samstag wurde ein Teil des Erlöses dann an die Vereine übergeben: Insgesamt waren 400 Alben sowie 22.100 Sticker-Päckchen über die Theke gegangen, es wurden sogar Tauschbörsen (zwei davon im Markt, zwei in der örtlichen Sporthalle) organisiert. Dadurch kamen jeweils 600 Euro für die KSG und die JSG/FSG zusammen. Matthias Lotz freute sich gemeinsam mit Bodo Jung und Marcel Lisowksi, die Vereinskassen aufzustocken.

v.l.: Marcel Lisowski, Matthias Lotz und Bodo Jung freuen sich über den Erfolg der Sammelalbum-Aktion
v.l.: Marcel Lisowski,... 
v.l.: Marcel Lisowski, Matthias Lotz und Bodo Jung freuen sich über den Erfolg der Sammelalbum-Aktion
v.l.: Marcel Lisowski,... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Natalija Köppl - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion

von:  Natalija Köppl - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion

offline
Interessensgebiet: Gießen
Natalija Köppl - Mitarbeiterin der GZ-Redaktion
397
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...
Der König lädt die Anwesenden zur Besichtigung der Kutsche
Tinko-Märchenfiguren freuen sich über neue Kutsche
Vergangenen Montag konnte man Aschenputtel, das tapfere...

Weitere Beiträge aus der Region

Am 28. März feiert Fellingshausen den 350.Wochenmarkt auf dem Parplatz der Mehrzweckhalle in der Rodheimer Straße.
Am kommenden Donnerstag 350.Wochenmarkt in Fellingshausen
Als vor Jahren der Einkaufsmarkt (Rewe-nahkauf) aus wirtschaftlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.