Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Fellingshausen: Mehr Transparenz durch Internet-Dorfkalender

So groß wie eine Kredtitkarte: Der "Dorfkalender zum Mitnehmen".
So groß wie eine Kredtitkarte: Der "Dorfkalender zum Mitnehmen".
Biebertal | Um jedem einen unproblematischen Zugang zum "Dorfkalender Fellingshausen“ zu ermöglichen, liegt in Gaststätten, Geschäften und auf dem Wochenmarkt im Rahmen des „ROCKnacht-Vereinsseivice“ jetzt wieder der stets aktuelle "Dorfkalender" in der Größe einer Kreditkarte kostenlos bereit.
Mit dem QR-Code-Leser eines Smartphones kann der Code auf der Karte eingelesen werden und führt direkt auf den stets aktuellen Terminkalender 2019 der Vereine und Insitutionen. Die Frage "Wer veranstaltet was, wann und wo?" kann somit jederzeit und von überall her beantwortet werden. Außerdem ist es möglich, direkt aus diesem Internet-Kalender auf die Homepage des jeweiligen Vereins zu gelangen.

Die in diesen Wochen stattfindenden Jahreshauptversammlungen, Vorstandssitzungen etc. sind gute Möglichkeiten, die Karten an die Mitglieder zu verteilen und damit ein Stück weit Transparenz zu realisieren. Kartenkontigente für Vereine stehen nach kurzer tel. Absprache zur Verfügung: Am Großacker 3, Fellingshausen, Tel. 0157 34571845. Im Bedarfsfall können Karten innerhalb ca. 1 Woche neu beschafft werden.

Wer kein Smartphone besitzt: Der "Dorfkalender" ist im Internet jederzeit unter
www.rocknacht-fellingshausen.de im entspr. Menüpunkt einsehbar.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

8. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Ab 3. Nov.: Die TSV-Theater-Crew geht auf Fuchsjagd
Fellingshausen: Theater und ROCKnacht sind die November-Highlights
Von der hinlänglich bekannten und befürchteten „November-Tristesse“...
Ein Schulterschluss zwischen den heimischen Vereinen und der Lebenshilfe Gießen wird angestrebt.
„Vereine werden inklusiv“ – Reger Zuspruch für neues Projekt der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim (-). Im Herbst des vergangenen Jahres startete die...
Kalte Tage - Heisse Rythmen / Zumba beim BSV
Dir gehen auch die kalten Tage der Vorweihnachtszeit gegen den Strich...
Tanz mal wieder - Neues Angebot des BSV Biebertal
Sie haben früher gerne als Paar getanzt oder möchten es neu erlernen...
BSV Biebertal mit weiteren Zeiten für Rehasport
Seit März 2018 ist der Breitensportverein Biebertal (BSV) bereits...
Biebertaler Büromöbelspezialist Inwerk ist Top Arbeitgeber 2019
Es kommt einem Ritterschlag gleich, wenn das renommierte...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerold Rentrop

von:  Gerold Rentrop

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
190
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
HTM-Sonderausstellung am 14. u. 16. April 2019
Ausstellung „HOLZ.BAU.ARCHITEKTUR“ im Holz- u. Technikmuseum Wettenberg
In Verbindung mit dem Dampf- und Gattertag im Holz- und Technikmuseum...
Am 28. März feiert Fellingshausen den 350.Wochenmarkt auf dem Parplatz der Mehrzweckhalle in der Rodheimer Straße.
Am kommenden Donnerstag 350.Wochenmarkt in Fellingshausen
Als vor Jahren der Einkaufsmarkt (Rewe-nahkauf) aus wirtschaftlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Am 28. März feiert Fellingshausen den 350.Wochenmarkt auf dem Parplatz der Mehrzweckhalle in der Rodheimer Straße.
Am kommenden Donnerstag 350.Wochenmarkt in Fellingshausen
Als vor Jahren der Einkaufsmarkt (Rewe-nahkauf) aus wirtschaftlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.