Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Fridays for Future Demo

Biebertal | Heute haben sich unter dem Motto "Fridays for Future" Schüler vor dem Gießener Rathaus versammelt. Ziel der Demo ist der Klimaschutz.

Von meiner Seite Hochachtung, das sollte auch in anderen Städten praktiziert werden.

Mehr über

Demo (36)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bitte Online-Petition 'Abschaffung der Straßenbeiträge und Mittelbereitstellung durch das Land' unterschreiben, siehe Link: www.straßenbeitragsfrei.de
GROßE Zustimmung für Unterschriftensammlung in Gießen am Wochenmarkt zur 'Abschaffung der Straßenbeiträge in Hessen und Mittelbereitstellung durch das Land'
Klares Votum: "Die Straßenbeiträge müssen weg!" Innerhalb weniger...
https://www.mittelhessen.de/lokales/region-wetzlar_artikel,-88 300-Euro-fuer-die-Phoenixstrasse-_arid,1243675.html
Aufruf zur DEMO Abschaffung Straßenbeiträge am 28.8.2018 von 16:30 - 19:00 Stadthalle Wetzlar
Aufruf zur D e m o am 28.8.2018 von 16:30 bis 19:00 Uhr in...

Kommentare zum Beitrag

753
D. Theiß aus Lich schrieb am 26.01.2019 um 21:15 Uhr
Das nennt man auch Schulschwänzen und sollte geahndet werden.
Otmar Busse
668
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 28.01.2019 um 10:02 Uhr
Ach du lieber Himmel Herr Theiß ... Schulschwänzen ist das einzige was Ihnen dazu einfällt.
Respekt vor diesen jungen Menschen, die trotz möglicher Sanktionen, die ihnen seitens der Schulen drohen können, für ihre Zukunft auf die Straße gehen und den Politikern Protestschilder vor die Nase halten.
Gehören Sie auch zu den Menschen, die glauben, dass die Probleme, die Veränderungen, Verarmungen der Natur und der Klimawandel, was bis hin zu Katastrophen führt, immer nur woanders eintritt?
Stefan Walther
4.400
Stefan Walther aus Linden schrieb am 28.01.2019 um 15:43 Uhr
Nein Herr Busse, wahrscheinlich gehört Herr Theiß zum "erlauchten" Kreis der Klimaskeptiker...
Darüber hinaus wohl auch zu den "braven" Deutschen: zuerst kommt immer der Gehorsam und das Gesetz... danach lange nichts, also wenn schon Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Kopf gebrauchen, wo kommen wir denn da hin, so geht das aber wirklich nicht.
Iris Reuter - GZ Team
1.790
Iris Reuter - GZ Team aus Gießen schrieb am 29.01.2019 um 12:00 Uhr
Ich bin stolz auf unsere viel zu angepasste Jugend!
Birgit Hofmann-Scharf
10.287
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 29.01.2019 um 17:53 Uhr
Den Jugendlichen und deren "Mentor", Schülerin Greta aus Schweden, meine Hochachtung!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ingrid Weidner

von:  Ingrid Weidner

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Ingrid Weidner
43
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wer mag Kultur und Rock & Roll?
In Gießen findet gerade das Musical "All Shook Up" statt. Und sicher...
Tolles Musical im Gießener Stadttheater
Wer wieder etwas durstig nach Kultur ist, dem kann ich das Musical...

Weitere Beiträge aus der Region

E I N L A D U N G zum Thema STRAßENBEITRÄGE
Hallo Anlieger / Mieter / Bürger / örtliche Politiker /...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Wer mag Kultur und Rock & Roll?
In Gießen findet gerade das Musical "All Shook Up" statt. Und sicher...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.