Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

20.10.18 : Filmpremiere in Hohenahr-Erda

Biebertal | Ein EHRENAMTLICH gedrehter Image Film für die Feuerwehr Hohenahr!

Im Mai 2017 entstand erstmals der Gedanke an einen Imagefilm für die Freiwillige Feuerwehr Hohenahr. Durch Daniel Kriegler (Media DK) und Steffen Jordan (Steffen Jordan Photography and Digital Arts) wurde ein kleines Produktionsteam gegründet, welches sich gefühlt alle Imagefilme von Feuerwehren angeschaut, bewertet und mit Notizen versehen hat. Danach wurde es sich zum Ziel gemacht, ein Konzept zu entwickeln wo a) alle Wehren der Gemeinde Hohenahr eingebunden werden und b) ein Szenario zu erstellen, welches möglichst noch nicht in anderen Imagefilmen aufgegriffen worden ist.
Nach einigen Treffen konnte man ein Szenario schaffen, welches es so in Deutschland noch nicht gibt, aber zeitgleich auch eine riesige Herausforderung in der Ausarbeitung mit sich bringt.
Mit mehr als 130 Statisten, verteilt auf 11 Drehtage begann im November 2017 die Vorarbeit mit der Szenenunterteilung, Sprachszenen wurden geschrieben, Outfits wurden festgelegt, Fotoaufnahmen von den Drehorten wurden angefertigt, Drehgenehmigungen wurden eingeholt, Darstellerverträge wurden ausgearbeitet und die Detailplanung begonnen.
Im Imagefilm wird neben einer kleinen Story natürlich auch der Ablauf eines Ernstfalls dargestellt. Vom Notruf Eingang auf der Leitstelle, bis zur Alarmierung der freiwilligen Einsatzkräfte im Alltag, über das Ausrüsten der Atemschutzgeräteträger und einer erfolgreichen Menschenrettung. Mit viel Liebe zum Detail wird dem Zuschauer die Realität und der Ablauf eines Feuerwehreinsatz dargestellt.
Das Motto: Wenn nur ein Mensch durch den Film motiviert wird der freiwilligen Feuerwehr beizutreten hat sich der immense Aufwand gelohnt.
Seien Sie bei der Premiere mit tollem Rahmenprogramm dabei, unterstützen eine klasse Idee und haben einen tollen Abend!
Alle Infos findet man auf
www.ffw-film.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Schon wieder brannte ein Feld bei Trohe
Bereits am 5. Juni hatte südlich von Buseck-Trohe ein Heufeld...
Brandschutzerziehung im Kindergarten "Sonnenschein"
Nach den Sommerferien durften sich die Kinder des Kindergarten...
Für die Jugendlichen sind 125 € viel Geld v.L. Sophia Jung, Flora Heinz und Lennard Simon
Spende geht an Jugendfeuerwehr Holzheim
Am 17. September dieses Jahrs feierte die Jugendfeuerwehr Holzheim...
Stefan Düvelmeyer, Geschäftsführer von Vitos Gießen-Marburg (Mitte) übereicht den Spendenscheck an Vertreter des Kreisfeuerwehrverbands Gießen, der THW-Ortsgruppen Gießen und Wetzlar sowie des DRK Mittelhessen. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
„Respekt für diesen Einsatz!“ - Vitos Gießen-Marburg spendet an Feuerwehr, DRK und THW
Gießen, 2. Oktober 2018. Hunderte Einsatzkräfte der Feuerwehr, von...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carmen Gerlach

von:  Carmen Gerlach

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Carmen Gerlach
696
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein kleiner Engel kam,lächelte und kehrte um....Sternenkindfotografie
An einem Sonntagabend, nach einem mal sehr emotionalen Tatort, wollte...
Aufmerksam im PLatz
Unser Kromi-Team beim Lernen
Unsere Kromfohrländer Hunde beim Lernen. Ein tolles Dream-Team!

Weitere Beiträge aus der Region

BSV Biebertal mit weiteren Zeiten für Rehasport
Seit März 2018 ist der Breitensportverein Biebertal (BSV) bereits...
Die Wähler entscheiden am 28.10.2018 bei der Landtagswahl über eine Zukunft MIT oder OHNE Straßenbeiträge
Podiumsdiskussion Straßenbeiträge 12.10.2018 in Hüttenberg
Hohe vier- und oft sogar fünfstellige Straßenbeiträge können jeden...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.