Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Kundgebung mit Infostand zum Thema Straßenbeiträgen am Gießener Wochenmarkt am 18.8.2018

Bitte Online-Petition 'Abschaffung der Straßenbeiträge und Mittelbereitstellung durch das Land' unterschreiben.
Bitte Online-Petition 'Abschaffung der Straßenbeiträge und Mittelbereitstellung durch das Land' unterschreiben.
Biebertal | Hessenweit protestieren BürgerInnen gegen absurde Straßenbeiträge für die Erneuerung der Gemeindestraßen. Hohe vier- und fünfstellige, teilweise auch sechsstellige Summen werden fällig, weil Städte und Gemeinden ihre Straßen nicht instand gehalten haben.

Dass es gut auch ohne Beiträge geht, zeigen Städte wie Wiesbaden, Frankfurt oder auch Wettenberg, wo jetzt die „StrABs“ abgeschafft wurde. Die halbherzige Gesetzesänderung der schwarz-grünen Landesregierung im Mai hat allerdings für die meisten Kommunen keine wirkliche Lösung gebracht.

Mit Kundgebung und Infostand informiert dazu am kommenden Samstag, dem 18.8.2018, die AG „Straßenbeitragsfreies Hessen“, die Arbeitsgemeinschaft hessischer
Bürgerinitiativen, vor dem Gießener Wochenmarkt an der Ecke Landgraf-Philipp-Platz zur
Senckenbergstraße.

Neben einer Unterschriftensammlung für die Petition „Abschaffung der Straßenbeiträge“ an
den hessischen Landtag, die inzwischen schon mehr als 17.000 Hessen unterzeichnet haben, können „Rote Karten für StrABs“ ausgefüllt und an die verantwortlichen Politiker geschickt werden.

Straßen gehören zur allgemeinen Daseinsvorsorge, alle nutzen sie gleichermaßen. Die Straßenbeiträge sind abzuschaffen, die wegfallenden Straßenbeiträge sollen durch zweckgebundene Mittel vom Land Hessen kompensiert werden.

Die Petition an den Landtag kann online unter der Adresse www.strassenbeitragsfrei.de/petition
unterstützt werden.

Andreas Schneider
Sprecher AG Straßenbeitragsfreies Hessen
Breiter Weg 126, 35440 Linden, mobil 01578 1957 111

Mehr über

Wettenberg (325)Wahlen (62)Kundgebung (25)Hessen (447)Gießen (2503)Anlieger (44)Abschaffung (24)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
Das Liebig-Museum auf dem Weg zum Unseco-Weltkulturerbe
Im März 1920 wurde das Liebig-Museum eröffnet und seitdem erfährt man...
Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...
Streik der Busfahrer in der nächsten Woche
Hier Infos von...
Nicht nur 5 Minuten: Last5Minutes zu Gast in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 um 18:30 Uhr
Pop und Gospel in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 18:30 Uhr
Nicht nur die letzten fünf Minuten, sondern 60 Minuten ist das...
Straßenbeiträge abschaffen und über neues Programm 'Starke Heimat Hessen' finanzieren!
Geld für die Abschaffung der Straßenbeiträge! -> zum Programm „Starke Heimat Hessen“ der hessischen Landesregierung
Verband Wohneigentum Hessen e.V. / AG Straßenbeitragsfreies...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karin Lein

von:  Karin Lein

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Karin Lein
381
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gruppenbild: Anhörung bei der SPD Hessen im Landtag in Wiesbaden
Straßenbeiträge -> Rentner und junge Familien sollen mit existenzgefährdend hohen 5-stelligen Straßenbeiträgen den Haushalt der Kommune 'retten', obwohl das Land das Geld für die Straßen hat!
Straßenbeiträge -> CDU/GRÜNE Hessen betreiben eine Politik GEGEN die...
Wann reagieren CDU/GRÜNE und FDP Hessen endlich und schaffen die Ungerechtigkeit des Straßenausbaubeitragsgesetzes endlich ab und kompensieren die wegfallenden Anliegerbeiträge?
Zufallsprinzip der PLZ entscheidet über Straßenbeiträge
Landtag teilt Hessen bei Straßenbeiträgen Innenausschuss...

Veröffentlicht in der Gruppe

Landespolitik Hessen

Landespolitik Hessen
Mitglieder: 34
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mahngang zur Reichspogromnacht und die einzelnen Stationen in Gießen
Am 9.11.2019 fand in Gießen wieder ein Mahngang zur Reichspogromnacht...
Freie Fahrt nach Treis!
Der Vorstand des Vereins Lumdatalbahn e. V. zeigt sich mit der...

Weitere Beiträge aus der Region

13. Vetzberger Weihnachtsmarkt in der Mehrzweckhalle
Die Vetzberger Ortsvereine veranstalten am Samstag, den 07.12.2019...
Breitensportverein Biebertal startet nicht nur bei HipHop durch
Eifrig geübt wird derzeit Montags und Mittwochs in den Räumen des BSV...
Adventskonzert in der evangelischen Kirche Rodheim
Am Sonntag, 08. Dezember 2019 um 17 Uhr veranstaltet die EIntracht...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.