Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Breitensportverein und Tennisverein Biebertal schliessen Kooperation

Biebertal | Die Mitglieder des Tennisvereins Biebertal und des Breitensportvereins Biebertal freuen sich
über eine Erweiterung des Sportangebots.

Dieser Tage unterzeichneten die Vorsitzenden Jutta Leib-Ehlicker vom TV und Oliver Manger
vom BSV und die 2. Vorsitzenden Inge Keil und Guido Donat einen Kooperationsvertrag.
Dieser beinhaltet, dass die aktiven Mitglieder der beiden Vereine das jeweilige Sportangebot
des anderen Vereins zu vergünstigten Konditionen nutzen können.

Für Mitglieder des BSV z.B. bedeutet das, dass sie gegen einen Aufpreis zum Jahresbeitrag
auf der Tennisanlage über das Sommerhalbjahr spielen können.

Ebenfalls können die Tennismitglieder die Grundangebote des BSV unentgeltlich in Anspruch
nehmen. Zusätzliche Kurse und Angebote können gegen eine entsprechende Gebühr genutzt
werden, sofern die Kapazität es zulässt.

Um den Mitgliedern des BSV den Zugang zum Tennisspielen zu erleichtern, bietet der TV
nach Absprache Schnupperstunden jeden Nachmittag an, geleitet von Tennistrainer Achim Schwemmer

Mehr Infos unter www.tv-biebertal.de und www.bsv-biebertal.de oder unter Tel 06409-806183

Mehr über

Tennis (133)Sport (934)BSV (60)Biebertal (253)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

8. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...
Kalte Tage - Heisse Rythmen / Zumba beim BSV
Dir gehen auch die kalten Tage der Vorweihnachtszeit gegen den Strich...
Tanz mal wieder - Neues Angebot des BSV Biebertal
Sie haben früher gerne als Paar getanzt oder möchten es neu erlernen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oliver Manger

von:  Oliver Manger

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Oliver Manger
407
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Breitensportverein bietet Ausschreibung für Weiterbildungen im Bereich Herzsport
Seit vielen Jahren bietet der Breitensportverein Biebertal neben...
Kinderyoga mit neuen Kursen beim BSV Biebertal
Auch unsere Jüngsten haben heutzutage im Alltag und in der Schule...

Veröffentlicht in der Gruppe

Redaktion Biebertal

Redaktion Biebertal
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Breitensportverein bietet Ausschreibung für Weiterbildungen im Bereich Herzsport
Seit vielen Jahren bietet der Breitensportverein Biebertal neben...
Kinderyoga mit neuen Kursen beim BSV Biebertal
Auch unsere Jüngsten haben heutzutage im Alltag und in der Schule...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Neujahrsempfang der SPD Biebertal zum Thema Europa
Der SPD Ortsverein Biebertal hatte am 3. Februar alle interessierten...
E I N L A D U N G zum Thema STRAßENBEITRÄGE
Hallo Anlieger / Mieter / Bürger / örtliche Politiker /...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.