Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

ACE Clubfahrt 2018 nach Einbeck zum PS Speicher und zum Altstadtbummel

Biebertal | Auch in diesem Jahr hat der Automobil Club Europa (ACE) -Kreis Mittelhessen wieder eine Clubfahrt organisiert.
Wir fahren diesmal am 18. August 2018 in einem komfortablen Fernreisebus zunächst zum PS Speicher nach Einbeck

Im Museum wird einer motorisierten Kutsche, dem Benz Patent-Motorwagen Victoria aus dem Jahr 1894, viele weitere Varianten und Entwicklungsstufen von Zwei -, Drei - und Vierrädern des 20. Jahrhunderts folgen.
Ein zeitgenössischer Porsche 911 als Fahrsimulator, zukunftsweisende Antriebstechniken sowie gestalterische Visionen bilden die Brücke in das aktuelle Jahrtausend. Eine Straßenszene der „Goldenen Zwanziger Jahre“, eine Milchbar der 1950er Jahre oder ein Disco - Besuch in den 70ern – die Ausstellung entführt die Besucher in alle Epochen motorisierter Fortbewegung.

Die Einbecker Bürger*innen behaupten, dass das Sprichwort “Da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt“ seinen Ursprung im mittelalterlichen Einbeck hat. Wie der Magistrat auf den Hund gekommen ist und wie man ihm „Feuer unter dem Hintern machte“ auch dafür gibt es einfache Erklärungen, die wir in den Lebens-, Verhaltens- und Bauweisen in Einbeck bei einem geführten Standrundgang erfahren werden.

Mehr über...
Folgender Ablauf ist geplant:
Abfahrt 07:00 Uhr ab Gießen, Parkplatz an den Hessenhallen.
Ankunft ca. 19:00 Uhr Gießen, Parkplatz an den Hessenhallen
Die Kosten betragen 39,50 Euro pro Person für Hin- und Rückfahrt (einschließlich Eintrittskosten).

Um besser planen zu können (die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen beschränkt), ist eine Anmeldung bis zum 10. August 2018 notwendig. Dabei sind unbedingt Vor- und Zuname und vollständige Adresse aller Reisenden anzugeben.
Anmeldungen nimmt ab sofort der ACE-Kreisvorsitzende entgegen, der auch weitere Einzelheiten (wie Bankverbindung für Überweisungen) mitteilt:

Peter Pilger, Mückenstrauch 17, 35444 Biebertal
E-Mail: peter.pilger@online.de
Telefon: 06446 65 26, Mobil: 0152 29 56 74 18, Fax: 06446 92 22 83

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Days of Thunder US Car & Oldtimer Treffen
Am gestrigen Samstag konnte der Besucher Fahrzeuge sehen, die man...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Peter Pilger

von:  Peter Pilger

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Peter Pilger
213
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Übergabe der Zertifikate an die Teilnehmer der Schulung für ehrenamtlich rechtlicher Betreuer
Am 30.10.2018 wurden durch den Vorsitzenden des Verein zur Betreuung...
Einführungskurs für ehrenamtlich rechtliche Betreuer
Der Verein zur Betreuung kranker und behinderter Menschen und zur...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt

Fahrzeuge, Straßenverkehr und Umwelt
Mitglieder: 21
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Nun ist sie fertig
Die Hochmoselbrücke wurde 2011 begonnen und nun (24.8.2018) ist sie...
Durch bodentiefe Fenster und eine tiefe Sitzposition sind Fußgänger und Radfahrer für den Fahrer gut zu erkennen. Zukünftig sollen auch elektronische Abbiegeassistenten für noch mehr Sicherheit sorgen.
LKW-Abbiegeassistenten - Lob für Stadtreinigungsfahrzeuge der Stadt Gießen
Derzeit gibt es eine Diskussion um die Verpflichtung zur Ausstattung...

Weitere Beiträge aus der Region

Kalte Tage - Heisse Rythmen / Zumba beim BSV
Dir gehen auch die kalten Tage der Vorweihnachtszeit gegen den Strich...
Der Goldene November in Bieber.
Diese Bilder wurden heute in Bieber im Rillscheid-Ring fotografiert.

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.