Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Verein technischer Führungskräfte Gießen e.V. besichtigt TREA-Anlage der SWG

Biebertal | Ein Gruppe von 25 Teilnehmer besichtigte am 17. Mai 2018 die TREA-Anlage der Stadtwerke Gießen. Die Besichtigung wurde mit einer Präsentation über die Aufgaben und Ziele der Energieversorgung durch die SWG gestartet. Diese Präsentation wurde von Peter Zeizinger sehr informativ und interessant vorgetragen. Außerdem wurden die Teilnehmer mit Getränken, Kaffee und Kuchen bestens bewirtet. Frisch gestärkt fuhren die Teilnehmer mit dem Bus zur TREA- Anlagen. TREA bedeutet - Thermische Reststoffbehandlungs-und Energieverwertungsanlage -.In dieser Anlage werden vorbereitete Gewerbeabfälle in Wärme und Kälte umgewandelt. Auch hier wurde den Teilnehmer sehr anschaulich von Herrn Zeizinger die Funktion der Anlage erklärt. Nach gut zwei Stunden endet für die Teilnehmer ein sehr interesanter Nachmittag.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Petra Michel

von:  Petra Michel

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Petra Michel
137
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hof Hainas Hydrant in frischem Glanze
Kindergartenkinder lassen Hydranten in frischem Glanz erstrahlen
Von Coburg nach Biebertal
Hochzeitsballon

Weitere Beiträge aus der Region

BSV Biebertal mit weiteren Zeiten für Rehasport
Seit März 2018 ist der Breitensportverein Biebertal (BSV) bereits...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.