Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Jedes Jahr auf's neue...

Biebertal | Am Samstag den 13.01. ist es mal wieder soweit, die Jugendfeuerwehr Fellingshausen sammelt die ausgediehnten Weihnachtsbäue in Fellingshausen ein und verbrennt diese im Anschluss am Festplatz in Fellingshausen. Ab 09:00 Uhr kann es los gehen, wir freuen uns auf rege Teilnahme und schönes Wetter.

Mehr über

Weihnachtsbaum (53)Jugendfeuerhwer (1)Feuerwehr (552)Fellingshausen (27)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der dauerhaft große Andrang am Automaten blieb bislang leider aus.
Geldautomat Fellingshausen: Freude über Vertragsverlängerung ist nicht ungetrübt
Die Vorgeschichte ist schnell erzählt: Nach der Filialschließung der...
Ab 3. Nov.: Die TSV-Theater-Crew geht auf Fuchsjagd
Fellingshausen: Theater und ROCKnacht sind die November-Highlights
Von der hinlänglich bekannten und befürchteten „November-Tristesse“...
"Die Cappuccinos" stellen am 27. September ab 18 Uhr in Fellingshausen ihr neues Album vor.
„Die Cappuccinos“ auf dem Wochenmarkt Fellingshausen
Am Donnerstag, 27. September, sollten die Besucher des Wochenmarktes...
Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Kalte Tage - Heisse Rythmen / Zumba beim BSV
Dir gehen auch die kalten Tage der Vorweihnachtszeit gegen den Strich...
Brandschutzerziehung im Kindergarten "Sonnenschein"
Nach den Sommerferien durften sich die Kinder des Kindergarten...
Stefan Düvelmeyer, Geschäftsführer von Vitos Gießen-Marburg (Mitte) übereicht den Spendenscheck an Vertreter des Kreisfeuerwehrverbands Gießen, der THW-Ortsgruppen Gießen und Wetzlar sowie des DRK Mittelhessen. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
„Respekt für diesen Einsatz!“ - Vitos Gießen-Marburg spendet an Feuerwehr, DRK und THW
Gießen, 2. Oktober 2018. Hunderte Einsatzkräfte der Feuerwehr, von...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christoph Sauer

von:  Christoph Sauer

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Christoph Sauer
13
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Neujahrsempfang der SPD Biebertal zum Thema Europa
Der SPD Ortsverein Biebertal hatte am 3. Februar alle interessierten...
E I N L A D U N G zum Thema STRAßENBEITRÄGE
Hallo Anlieger / Mieter / Bürger / örtliche Politiker /...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.