Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Biebertal Kraniche

Biebertal | Kranichbeobachtungen vom 6.11.2017
zwischen 12.55h und 13.05h über Biebertal –
Fellingshausen und Rodheim-Bieber:
In zwei großen und sehr hoch fliegenden Formationen zogen etwa je 400-500 Kraniche,
wobei der 1. Schwarm kaum zu beobachten war.
Karl Herrmann

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl Herrmann

von:  Karl Herrmann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Karl Herrmann
2.004
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Biebertal: Zugbeobachtung Wespenbussard
Wespenbussard am 27.10.18 gegen 12 Uhr sich über REWE in...
Beobachtung Kormorane Lahnwiesen
Gießen/Land:...wo ich heute gegen 12 Uhr aus Sicht der Landstraße...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 65
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Wochenende verabschiedet sich mit leuchtenden Farben
Heute abend konnte ich am Naunheimer Steg herrliche Aufnahmen machen....
Sonnenuntergang am Naunheimer Steg
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Existenzgründertag in Gießen - Die GIEßENER ZEITUNG ist mit dabei
Auch die GIEßENER ZEITUNG wird beim Existenzgründertag mit einem...
Tanz mal wieder - Neues Angebot des BSV Biebertal
Sie haben früher gerne als Paar getanzt oder möchten es neu erlernen...
Kalte Tage - Heisse Rythmen / Zumba beim BSV
Dir gehen auch die kalten Tage der Vorweihnachtszeit gegen den Strich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.