Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Viele Informationen und Gute-Laune-Programm bei den Familien- und Gewerbetagen

Die Familien- und Gewerbetage in Biebertal lockten hunderte Besucher zu einem Sonntagsausflug in das Rodheimer Bürgerhaus.
Die Familien- und Gewerbetage in Biebertal lockten hunderte Besucher zu einem Sonntagsausflug in das Rodheimer Bürgerhaus.
Biebertal | Neues aus Biebertal und Umgebung präsentierten rund 45 Aussteller und Teilnehmer bei den Familien- und Gewerbetagen rund um das Bürgerhaus Rodheim. Am vergangenen Wochenende lockte ein abwechslungsreiches Programm große und kleine Besucher zur Ausstellung. Im Bürgerhaus war der gemeinsame Stand der GIEßENER ZEITUNG und der MAZ ein viel diskutiertes Thema. Die beiden Gießener Verlage feierten gemeinsam mit den Besuchern ihre "starke Partnerschaft für die ganze Woche". Das Team der GZ und der MAZ lud ihre Gäste zum Mitmachen beim Glücksraddrehen ein. Mit ein wenig Glück wurden die Teilnehmer mit bunten Frühlingsgrüßen beschenkt. An selber Stelle zeigte der Schnellzeichner Alexander Pavlenko sein Talent. Gegen eine Spende für die Jugendfeuerwehr Biebertal zeichnete der Porträtkünstler von den Besuchern Bilder zum Mitnehmen. Zur Freude aller Beteiligten war die Aktion ein voller Erfolg. Die Nachwuchsfeuerwehr darf sich über eine Spende in Höhe von 125.10 Euro freuen.
Vor dem Bürgerhaus sorgten regionale Vereine für kurzweilige Unterhaltung. Die Besucher amüsierten sich bei Tanzvorführungen und spannenden Fußballduellen. Der örtliche Schachclub bot allen Interessierten an, das spannende und allseits bekannte Strategiespiel näher kennen zu lernen.
Mehr über...
Interessierte Fachbesucher profitierten von einer breit gestreuten Präsentation von Produkten und Dienstleistungen. Zahlreiche Branchen waren vertreten, vom Kunsthandwerk über Versicherungs- und Finanzdienstleister bis hin zu Energieversorgern. Zudem nutzten die Besucher die Gelegenheit, sich bei Vorträgen über spezielle Themen aus erster Hand zu informieren.
Zu einer eindrucksvollen Autoschau begrüßte der Neu- und Jahreswagenexperte "AHD Automobile" seine Kunden. Alle Schnellentschlossenen profitierten von einem lohnenswerten Messerabbatt auf neue Modelle der Marken Skoda, Audi und vieler anderen Hersteller. Der Besuch bei AHD lohnt sich auch nach der Messe: "Noch bis zum 30.06.2017 profitieren unsere Kunden von der Aktionsfinanzierung zu 1,49 Prozent auf das gesamte Neuwagen- und Jahreswagensortiment!", betonte Inhaber Jürgen Decher.
Für großen Appetit sorgten die beiden Geschäftspartner, der Radexperte Fabian Kutsch (Firma IRONworkX) und der Fachmann für hochwertige Grillgeräte Michael Kornmann (Firma beefworkx). Sie verwöhnten ihre Gäste mit meisterhaft gegrillten Hamburgern und probierten sogleich ihre neue Geschäftsidee aus. Das Gerücht um die "Schmackhaft AG" verbreitete sich in windeseile um den ganzen Messeplatz. Die neue Genusslocation soll in Krumbach eröffnen und hierzu holten sich die Unternehmer erste Reaktionen ihrer Gäste bei einer Verköstigung und Umfrage ein. "Schmeckt fantastisch", lautete der Eindruck der ersten Fans.
Insgesamt waren Aussteller und Besucher mit der Gewerbeschau zufrieden. Für Aufsehen sorgten die Starts und Landungen des Helikopters, der zahlreiche Besucher auf einen Rundflug mitnahm. Die meisten Teilnehmer fanden das angenehme Beisammensein bei perfektem Sommerwetter angenehmer und ließen die Veranstaltung in einem der Biergärten auf dem Messegelände gemütlich ausklingen.

Die Familien- und Gewerbetage in Biebertal lockten hunderte Besucher zu einem Sonntagsausflug in das Rodheimer Bürgerhaus.
Die MAZ und die GIEßENER ZEITUNG demonstrierten ihre Partnerschaft auf einem gemeinsamen Stand.
Die Teams beider Verlage sorgten mit kurzweiligen Aktionen für beste Unterhaltung.
Bei der GZ gab es Porträts zum Mitnehmen gegen eine Spende für die Jugendfeuerwehr Bieber.
Interessierte Besucher fanden bei den Familien- und Gewerbetagen ausführliche Informationen zu diversen Themen.
Maßgeschneiderte Mode war bei den Besuchern ebenso ein Renner,...
... wie die große Autoschau mit satten Rabatten.
Das Team von AHD Automobile - bekannt für Expertise bei Neu- und Jahreswagen - stellte neue Modelle von Skoda, Audi und Volkswagen vor.
Die Aussteller waren insgesamt zufrieden, auch wenn der große Besucheransturm am Sonntag ausblieb.
Lustige Spiele, wie der heiße Draht, Schach oder Fußball sorgten bei großen und kleinen Besuchern für viel Spaß.
Schach spielen verbindet Generationen und ist derzeit wieder angesagt.
Für fußballbegeisterte Kids wurde ein kleines Trainingscamp organisiert.
Hier konnten die Nachwuchskicker den ganzen Tag ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.
Für einige Besucher ging es per Hubschrauber hoch hinaus. Die Tickets waren im Vorfeld im Nu ausverkauft.
Schaulustige Besucher winkten zum Abschied oder machten Fotos.
Am gemeinsamen Stand von IRONworkx und beefworkx ging es heiß zur Sache.
Die Besucher waren von den Grillkreationen der beiden Jungunternehmer begeistert.
Wer wollte, konnte die Grillparty im eigenen Garten mit einem neuen Grill weiter feiern.
Im Bierzelt gönnten sich die Besucher eine erfrischende Pause.
Für ihre Vorführungen bekamen die Nachwuchstänzer viel Applaus.
Zum emeinsamen Malen und Basteln hat die Volksbank eingeladen.
Großes Interesse zeigten die Ausstellungsbesucher an den archäologischen Grabungen rund um den Dünsberg. Für die uralten Fundstücke wurden Paten gegen eine Spende gesucht.
Energiegeladender Sonntag: Auch die jungen Besucher ließen sich von den Aktionen der Aussteller begeistern.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Gemeine Buseck und der Unternehmer III
Das Trauerspiel um die geplante Osterweiterung der Firma Wiesecker...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Nudelmann

von:  Michael Nudelmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Nudelmann
3.029
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zur Begrüßung gab es am Foyer für jeden Gast ein leckeres Getränk.
GZ-Weihnachtsmärchen "Hans im Glück" begeistert Kinder im TINKO Kindertheater
Mit einem Theaterstück für die ganze Familie läutete die GIEßENER...
Bürgermeister Dirk Haas kassierte zum Jubiläum für den guten Zweck.
REWE Buseck feiert Jubiläum und spendet für einen guten Zweck
Mit zahlreichen Aktionen zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks feierten...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD Biebertal spendet Erlös aus dem Weihnachtmarkt für Schule in Tansania
Die SPD Biebertal hat den Erlös aus dem Weihnachtsmarkt an Schwester...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.