Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

8. ROCKnacht Fellingshausen am 28. November

Biebertal | Die Idee zur ROCKnacht Fellingshausen wurde bereits im Jahr 2003 von Olli Reeh und Heiko Mattern geboren. Ein Jahr später fand dann im Saal „Landgasthof zum Dünsberg“ in Fellingshausen die 1.ROCKnacht statt, gefolgt von Nr.2 im November des nächsten Jahres.

Nach vierjähriger Pause gesellte sich Gerold Rentrop zu den beiden DJs und exzellenten Kennern der Rockszene. Seit November 2010 findet die ROCKnacht Fellingshausen regelmäßig statt, am 28. November 2015, ab 20 Uhr, bereits zum 8. Mal. Als location dient wie in den Vorjahren der Saal im "Landgasthof zum Dünsberg".
Die ROCKnacht ist und bleibt eine rein private Veranstaltung ohne kommerziellen Hintergrund. Nur so ist es möglich, bei freiem Eintritt und -im Gegensatz zu manch ähnlicher Veranstaltung- die Getränke zu wirklich zivilen Preisen abzugeben. Der Überschuss wird von Jahr zu Jahr konsequent und zu 100% einer gemeinnützigen
Einrichtung zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr wird die Tagespflege Biebertal bedacht, nachdem sich zuvor die „Förderfreunde Fußball“ und die Sozialstation Biebertal über Zuwendungen freuen durften. Daneben gibt es auch dieses Mal für die Besucher wieder kleine Überraschungen

Mehr über...
Auch vor und bei der ROCKnacht am 28.11.15 werden die Organisatoren wieder von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern unterstützt. Die Uneigennützigkeit aller Beteiligten inkl. der Familie Weber, die ihren Saal als „ROCKpalast“ unentgeltlich zur Verfügung stellt, zusammen mit der Kompetenz und Konsequenz der DJs: „Bei aller Wertschätzung anderer Musikrichtungen: Wir spielen ausschließlich ROCK!“ -Dies sind wohl die wesentlichen Gründe, dass das Event in den letzten Jahren über die Grenzen Biebertals hinaus bekannt geworden und dabei eine regelrechte Fangemeinde entstanden ist. Ein Übriges trägt die ROCKnacht-Homepage www.rocknacht-fellingshausen.de bei, die nicht nur über Aktuelles um die ROCKnacht informiert, sondern innerörtlich auch den Ortsvereinen ohne eigene Homepage kostenlos ein Forum für Ihre Infos und Veranstaltungen bietet. Gegen eine geringe Jahresgebühr haben auf mehreren Seiten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Werbung zu schalten. Auch diese Einnahmen werden komplett dem jeweiligen Spendenempfänger zugeführt. „Danke“ allen Freunden und Werbepartnern, die diese Initiative unterstützen.

ROCK vom Ursprung bis heute

Es bleibt dabei; „Wo ROCK drauf steht ist auch ROCK drin!“ - Doch die Anregung,
sich in der Musikauswahl leicht bis hin zur “Neuzeit“ zu orientieren, haben sich die DJs zu Herzen genommen. So werden denn bei der 8. ROCKnacht neben den unverzichtbaren Klassikern dieses Genres bisweilen auch Titel von heute aktuellen
Interpreten und Bands wie z.B. Avicii,
Kings of Leon, Mando Diao u.ä. zu hören
sein. Und genau das spiegelt sich auch auf
der aktuellen ROCKnacht-CD wider, die
am 28.November in gleich fünffacher Aus-
fertigung verlost wird. Mit dem Erwerb von
Getränkemarken erhalten die Gäste ein-
mal am Abend ein Los – gratis, versteht
sich. Ansonsten gilt das Bewährte: Unge-
zwungen- u. Lockerheit, friedliches Mitein-
ander, Abrocken bis der Arzt kommt und –
das Wesentliche – gute ROCKmusik.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Stefanie Schmidt, Peter Weissner, Prof. Andreas Hahn und Marco Usener
Gießener Bayern Fans spenden erneut 2500 Euro
Seit 2009 findet die Weihnachtsfeier der Gießener Bayernfans in...
Marten Schaffer (links, Gießener Motorrad-Zentrum ASW Wahl) überreicht Thomas Michalke (Lebenshilfe Gießen) die Spende für die Reha-Werkstatt Gießen Mitte.
Motorrad-Zentrum ASW Wahl sammelt Spende für Reha-Werkstatt der Lebenshilfe Gießen
Die Reha-Werkstatt Gießen (Standort Mitte) der Lebenshilfe Gießen...
Am 22.11. letztmals als ROCKnacht-Veranstalter: v.l.n.r. Heiko Mattern, Gerold Rentrop, Olli Reehrn, Olli
ROCKnacht-Finale in Fellingshausen
Am nächsten Freitag (22.11.) findet im „Landgasthof zum Dünsberg“ die...
Breitensportverein Biebertal startet nicht nur bei HipHop durch
Eifrig geübt wird derzeit Montags und Mittwochs in den Räumen des BSV...
Stimmungsvolles Ambiente beim vorweihnachtlichen Konzert der "Concordia" Fellingshauseb
Einstimmung in den Advent
Mit einem vorweihnachtlichen Konzert in der für ihre gute Akkustik...
Eine der wunderschönen Krippen von Friedel Winter
Fellingshäuser Krippenweg
Am 14.12.2019 um 14:00 Uhr ist es wieder so weit: Wer sich zur...
Plätzchen naschen - Bildung schaffen
Im Rahmen der Kunsthandwerker Ausstellung am 23. + 24. November im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerold Rentrop

von:  Gerold Rentrop

offline
Interessensgebiet: Biebertal
256
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nicht zu übersehene Aufforderung am Marktstand
Lob für Kunden des Fellingshäuser Wochenmarktes
Angesichts der Corona-Krise muss den Besuchern des Wochenmarktes...
Dampf- u. Gattertag fällt aus, Jahreshauptversammlung wird verlegt
Corona-Virus: Jahreshauptversammlung am 20.3.2020 wird verlegt In...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.