Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Die Lumda bei Allendorf .

Sehr idyllisch
Sehr idyllisch

Mehr über

Fluß (5)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.695
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 10.03.2009 um 19:26 Uhr
Natur pur! Begleitet Sie auch ein Hund bei Ihren Fotostreifzügen? Wenn nein, wäre das schnell zu ändern!
Christina A. Schreiner
206
Christina A. Schreiner aus Reiskirchen schrieb am 10.03.2009 um 20:17 Uhr
Bald sind die Bäume wieder grün und die Lumda hoffentlich nicht mehr so trüb...
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 11.03.2009 um 10:50 Uhr
Hallo Frau Toth,

Ihre Anfrage an Herrn Ross nenne ich mal geschäftstüchtig im Sinne des Tierschutzes ;-) Aber solche Spaziergänge machen ja wirklich mit einem Hund mehr Spaß! Da ich momentan keinen eigene Hund haben kann, gehe ich manchmal mit Tierheimhunden los.
Stefan Ross
1.024
Stefan Ross aus Allendorf (Lumda) schrieb am 11.03.2009 um 15:21 Uhr
Hallo Frau Toth,
nein es begleitet uns kein Hund auf unseren Spaziergängen. Da meine Frau und ich ganztätig und auch die komplette Woche berufstätig sind, wäre ein Haustier sehr alleine tagsüber. Das empfinden wir dann als Tierquälerei.
Wenn wir irgendwann einmal (!!!) nicht mehr berufstätig sind, freuen wir uns natürlich auch auf einen vierbeinigen Begleiter.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefan Ross

von:  Stefan Ross

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Stefan Ross
1.024
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Morgen erwacht
Morgenspaziergang
Ein schöner Herbsttag

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 64
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Theater AG der Brüder Grimm Schule im Stadttheater
Die Theater AG der Brüder Grimm Schule hatte heute unter Leitung von...
Abendstimmung am Inheidener See
Nachdem ich gemeinsam mit Jutta einige Fotos von dem Totholz im See...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Einladung zum Fasching
Das Heimat- und Verkehrsmuseum Allendorf lädt ein:
Die Titelseite
Jutta (Jule) Heck liest am 5. März aus ihrem neuesten Krimi
Von Reinhold Gruninger Am 05. März 2017 liest die bekannte Autorin...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.