Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Wie lange mag der Wagen wohl schon da stehen ?

Gesehen in der Nähe von Londorf
Gesehen in der Nähe von Londorf

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das gemischte Ensemble „Inspiration“ von der Heiterkeit Annerod mit Martin Gärtner
Musik & Buffet, lecker wie eh und je!
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, war das Frühlingskonzert „Musik...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Rauchschwalben bei Wasser tanken an der Salzböde, aber auch einen Mauersegler am Wasser, konnte ich dort beobachten!
Eindrücke der letzten Woche und zu Pfingsten
Es gab genügend Regen über das letzte Pfingstwochenende, aber auch...
Drei Pohlheimer Spenden eine Bank
Wenn Rentner ihre liebe Heimat nicht nur genießen, sondern bei ihren...
Der Morgen danach :-(
Der Fußgängerweg zwischen Ursulum und Eichgärtenallee ein Hürdenlauf....
Fiderallala – Der Frühling ist da
16 Kinder der Grundschule Langsdorf besuchten die...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 22.01.2009 um 17:45 Uhr
wie witzig sieht das denn aus?
Tara Bornschein
7.277
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 22.01.2009 um 18:00 Uhr
Kommt wahrscheinlich darauf an, wie alt die Birken sind ;-)
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 22.01.2009 um 18:56 Uhr
Da hat der Zahn der Zeit wohl definitiv schon genagt.
Ilse Toth
34.574
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 23.01.2009 um 11:35 Uhr
Es wird noch lange da liegen! Denn so einfach ist es nicht mehr zu entfernen!
Klasse Foto!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefan Ross

von:  Stefan Ross

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Stefan Ross
1.024
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Morgen erwacht
Morgenspaziergang
Ein schöner Herbsttag

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der 12. Tag der Kulturen in Gießen
Organisiert wurde das Fest am 19.8.2017 vom Ausländerbeirat der Stadt...
EINLADUNG zu einer PODIUMSDISKUSSION mit den Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2017
EINLADUNG zu einer Podiumsdiskussion zum Antikriegstag - mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Rathaus, aufgenommen 1973 mit Bekannmachungskästen und der Viehwaage im Anbau
Das alte Rathaus in Allendorf (Lumda)
Aus dem Bildarchiv des Heimat- und Verkehrsvereins Allendorf (Lumda)...
Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.