Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Ab 5.11.2011 Theater im Musenkeller: "Die Toscana-Therapie"

von Guy Sagnesam 17.10.20111252 mal gelesenkein Kommentar
Allendorf (Lumda) | "Die Toscana-Therapie" - Schauspiel von Robert Gernhardt
Mäusedreck in der Küche, lärmende Traktoren und unablässig sägende Zikaden. So haben sich Karin und Gerhard die Ferien im Toscana- Ferienhaus ihres Freundes und Psycho- therapeuten Dieter nicht vorgestellt. Die Eheleute bringen es jedoch nicht fertig, den dreisten amerikanischen Schriftsteller Victor zu vertreiben, der sich bei ihnen einquartiert hat und als später der FAZ- Redakteur Bergmann sowie der Zementsack-Fotograf Florian samt seiner flippigen Begleiterin Silvia auftauchen, ist das Chaos perfekt– Die Kommunikation zwischen allen Beteiligten geht auf jede erdenkliche Weise schief, echte Begegnungen und klare Willensäußerungen sind fast so unmöglich wie ein geglückter Witz. Und dann kündigt sich kurzfristig auch noch Dieter an…

Das Theater Musenkeller inszeniert Gernhardt’s Stück über Schein-Kommunikation aus intellektuellem Geschwafel und Betroffenheitsjargon im Keller der Bonifatiuskirche Giessen und nimmt die deutsche Toscana-Schickeria aus Kultur und Wissenschaft gehörig aufs Korn.

Samstag 05.11.2011 (Premiere)
Freitag 11.11.2011
Samstag 12.11.2011
Freitag 18.11.2011
Samstag 19.11.2011
Freitag 25.11.2011
Samstag 26.11.2011
Freitag 02.12.2011
Samstag 03.12.2011

Beginn jeweils um 20:00 Uhr
Ort: Liebigstrasse 28, 35392 Giessen
Kartenreservierungen unter Telefon 0641/ 73724
http://www.musenkeller.de

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pack of Lies Cast /photo by Aliye Inceöz
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies" von Hugh Whitemore, Premiere am 03.03.2017
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies", ein Thriller von Hugh...
Lesung mit David Sieveking am 24. März im Hermann-Levi-Saal im Rathaus
Menschen mit Demenz stehen im Mittelpunkt Aktionswoche vom 20. bis 26. März will Perspektivwechsel anregen
Über Menschen mit Demenz wird viel gesprochen, mit ihnen weniger....
V.li.n.re.: Frank Ide, Bürgermeister Frank Ide, Leiterin Museum im Spital Karin Bautz, 1. Vorsitzender Freundeskreis Museum e.V. Wolfgang Hofheinz
Museum im Spital Grünberg präsentiert diesjähriges Programm
Das Museum im Spital in Grünberg verspricht dieses Jahr spannende...
Gabi Nowotny (Alle-Elise Minetti) und Rainer Machatschek (Thomas Wild) in einer Szene.
Dea Lohers „Diebe“ fesselt die Zuschauer durch Hoffen, Warten und Humor
Während die Zuschauer Platz im Theater nehmen, die Türen noch offen...
Menschen mit Demenz stehen im Mittelpunkt Aktionswoche vom 20. bis 26. März will Perspektivwechsel anregen
Über Menschen mit Demenz wird viel gesprochen, mit ihnen weniger....
Proben der Vielfalt...
Theaterprojekt des AGORA-Theaters Gießen feiert am 19. Mai um 19.30 Premiere im Konzertsaal des neuen Rathauses am Berliner Platz mit dem Stück "Tierra de nadie - Niemandsland - Die Erde gehört allen"
In der Antike traf man sich zum gesellschaftlichen Diskurs auf dem...
Vortrag über das Keller Theatre am 10.05.2017 um 19 Uhr im Frauenkulturzentrum
Am Mittwoch, 10. Mai, um 19 Uhr stellt sich das älteste...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Guy Sagnes

von:  Guy Sagnes

offline
Interessensgebiet: Gießen
48
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musenkeller Theater Ensemble
Ab 05.11.2016 Theater im Musenkeller: "Alles in Butter" / Farce von Edward Taylor
Sir Clive Partridge ist Mitglied bei der Europäischen Kommission....
Ab 07.11.2015 Theater im Musenkeller: "Vorsicht Trinkwasser" von Woody Allen
Kurz nach Vaters Abreise steht Axel, missratener Sohn des US-...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Rathaus, aufgenommen 1973 mit Bekannmachungskästen und der Viehwaage im Anbau
Das alte Rathaus in Allendorf (Lumda)
Aus dem Bildarchiv des Heimat- und Verkehrsvereins Allendorf (Lumda)...
Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.