Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Der See ist nur halb zugefroren, aber am 31.12 kann man vielleicht schon einen guten Rutsch wagen


Mehr über

Natur (704)Eis (147)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Der Morgen danach :-(
Der Fußgängerweg zwischen Ursulum und Eichgärtenallee ein Hürdenlauf....
Fiderallala – Der Frühling ist da
16 Kinder der Grundschule Langsdorf besuchten die...
Prachtlibelle
Nach einem Jahr Pause ist die Blaugrüne Prachtlibelle wieder an...
Gewitter mit Hagel, kurz aber heftig!!!
Es wird wieder einige getroffen haben, bei denen die Feuerwehr zum...
wer wächst denn da in wen?
Ein Wunder der Natur?
Es gibt Sachen, da sagt man besser nix. Sondern man bestaunt es...
Stinkender Storchenschnabel
Wildkräuterwanderungen - Stinkender Storchenschnabel, Mädesüß & Co.
Wer sich oft und gerne in der Natur aufhält, begegnet vielen Pflanzen...

Kommentare zum Beitrag

Astrid Patzak-Schmidt
3.415
Astrid Patzak-Schmidt aus Gießen schrieb am 27.12.2008 um 14:15 Uhr
Sie haben da aber einen wirkliche ergiebigen See... Fotos zu allen Tageszeiten, zu jeder Jahreszeit, in jedem Aggregatzustand ...
Schönes Foto!
Peter Herold
25.999
Peter Herold aus Gießen schrieb am 27.12.2008 um 14:23 Uhr
Lieber Herr Ross, Sie schaffen es immer wieder. Wo nehmen Sie nur die Motive her?
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 27.12.2008 um 17:57 Uhr
Wieder so ein schönes Stillleben, die Natur zeigt sich eben immer wieder von einer anderen Seite!
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 03.01.2009 um 19:32 Uhr
Dieser See ist wirklich sehr gut für stimmungsvolle Fotos geeignet!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stefan Ross

von:  Stefan Ross

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Stefan Ross
1.024
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Morgen erwacht
Morgenspaziergang
Ein schöner Herbsttag

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
"Kulturelle Bildung leistet einen Grundstein für ein zivilisiertes Zusammenleben"- Vernissage im staatlichen Schulamt in Gießen
Am 30.08.2017 fand im staatlichen Schulamt Gießen eine Vernissage...

Weitere Beiträge aus der Region

TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalten Benefizkonzert
Am kommenden Samstag (23. September) um 19 Uhr wird der Gemischte...
Wahlplakate von SPD, CDU und Grünen in Allendorf (Lumda) mutwillig zerstört
Aus einem dummen Spaß kann aber schnell Ernst werden - denn Vandalen...
Copyright: Luftbild des Ärztehauses Allendorf (Lumda) Manfred Henß, Helmut Wißner
Das neue Ärztehaus in Allendorf (Lumda) bekommt den letzten Schliff
Die Bauarbeiten am neuen Ärztehaus in der Treiser Straße gehen dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.