Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Landesgruppenvorstand zieht Bilanz auf Delegiertenversammlung in Allendorf/Lumda

Vorsitzender der Ortsgruppe Allendorf/Lumda: Markus Urich
Vorsitzender der Ortsgruppe Allendorf/Lumda: Markus Urich
Allendorf (Lumda) | Im Mittelpunkt der Delegiertenversammlung der Landesgruppe Hessen-Süd im Verein für Deutsche Schäferhunde standen der Rückblick auf das Jahr 2010 und zugleich der Ausblick auf die diesjährigen sportlichen Herausforderungen, sowie zahlreiche Ehrungen von Mitgliedern der Landesgruppe.

Die Hauptversammlung des Vereins Deutscher Schäferhunde der Landesgruppe (LG) Hessen-Süd fand vergangenen Sonntag im Bürgerhaus Allendorf/Lumda statt. Als Gastgeber fungierte die Ortsgruppe (OG) Allendorf/Lumda, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Vereinsjubiläum feiert.

Zur Versammlung waren neben dem Vorsitzenden der Landesgruppe und seinen Vorstandskollegen über 300 Vertreter und Vertreterinnen aus allen Ortsgruppen der Landesgruppe Hessen-Süd angereist. Markus Urich, der Vorsitzende der Schäferhundefreunde aus Allendorf/Lumda war es gelungen, den Bürgermeister Horst Hormann für die Schirmherrschaft zu gewinnen.

An der Jahreshauptversammlung unter der Leitung des LG-Vorsitzenden Günter Schwedes hörten die Gäste neben dem Bericht des Vorsitzenden auch die Jahresberichte des Zuchtwarts Rüdiger Mai, Ausbildungswarts
Mehr über...
Paul Werner Koch, Jugendwarts Henning Albert und Kassenwartes Heinz-Jürgen Claus. Der weitere Verlauf der Sitzung wurde durch die Jahresberichte der Beauftragten für das Rettungshundewesen und Hütewesen von Norbert Feser und Wilfried Scheld vervollständigt.

Dabei wurde deutlich, wie vielseitig der Deutsche Schäferhund ist und dass er nicht ohne Grund in der Beliebtheitsskala aller Rassehunde auf dem Spitzenplatz rangiert.
Der Deutsche Schäferhund gilt als internationales Erfolgsrezept auf vier Pfoten. Wie umfangreich die Aufgaben des LG-Vorstandes sind, wurde ebenfalls im Laufe der Sitzung klar. Der Vorstand der Landesgruppe fungiert als Mittler zwischen dem Hauptverein und den Ortsgruppen. Zu ihren zentralen Aufgaben gehören Lenkung, Überwachung und Förderung der Zucht und Ausbildung der Tiere als Gebrauchshunde. Neben der Wahl der Delegierten für die Bundesversammlung wurden zahlreiche Mitglieder für ihre Erfolge in der Zucht, bei Zuchtschauen oder für sportliche Leistungen, sowie langjährige Mitgliedschaft durch den LG-Vorstand geehrt.

Delegiertenversammlung 2012:
Ausrichter für die Delegiertenversammlung der Landesgruppe Hessen-Süd im nächsten Jahr ist die Ortsgruppe Fernwald-Steinbach.

Die ausführlichen Berichte des LG-Vorstandes finden Hundesportler unter www.sv-lg-hessen-sued.de. Alle Informationen rund um den Schäferhundeverein der Ortsgruppe Allendorf/Lumda finden Interessierte unter www.sv-og-allendorf-lumda.de.

Vorsitzender der Ortsgruppe Allendorf/Lumda: Markus Urich
Vorsitzender der... 
Markus Urich (Vorsitzender OG Allendorf/Lumda), Bürgermeister Horst Hormann, Günter Schwedes (LG-Vorsitzender)
Markus Urich... 
Vorstand der Landesgruppe bei Versammlung
Vorstand der... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

weihnachtliches Weichenstellen an der Lumdatalbahn....die Politik hat jetzt den Weichenstellhebel in der Hand
Sonderzüge im Lumdatal am 17.Dez.
Aktion getreu dem alten LB - Slogan: -In die Zukunft auf bewährtem...
Quelle. Aktives Leben im Alter gGmbH
Ehre, Amt und Arbeit
Ehrenamt ist derzeit in aller Munde. Nach dem Willen und Wunsch der...
FLO sucht ihr Zuhause!
Flo ist im Jan 2016 geboren und kam im September nach Gießen zur...
Mitglieder der Ortgruppe Allendorf/Lumda bei der Winterwanderung
Allendorfer Schäferhundeverein zieht Bilanz
Verein startet mit Winterwanderung und Jahreshauptversammlung ins...
Labrador Mischling sucht seine Menschen!
Labrador Mix Sam , im Juni 2012 geb , ist ein kastrierter Rüde der...
Quelle. Aktives Leben im Alter gGmbH
Zufriedenheit, Glück, ein Lächeln
Was sind das für Menschen, die sich in den Einrichtungen der in...
Quelle. Aktives Leben im Alter gGmbH
Teilnehmen und Mitwirken
Die Einrichtungen des in Rabenau und Londorf beheimateten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stephanie Orlik-Stange

von:  Stephanie Orlik-Stange

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Stephanie Orlik-Stange
238
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mitglieder der Ortgruppe Allendorf/Lumda bei der Winterwanderung
Allendorfer Schäferhundeverein zieht Bilanz
Verein startet mit Winterwanderung und Jahreshauptversammlung ins...
Erfolgreiche Prüfung im Schäferhundeverein Allendorf/Lumda
Hundeführer stellten sich der Bewertung von Jürgen Heß Vergangenen...

Weitere Beiträge aus der Region

Bengal Elvis
Bengalkater Elvis - trotz 0 Grad auf der Terrasse zum Sonnenbad
Schön, kaum waren die Temperaturen am ansteigen, kommt jetzt eine...
Gemischter Chor TeuTonia Nordeck lädt zu besonderem Konzerterlebnis ein
Unter dem Titel „Northern Lights“ (Nord- bzw. Polarlichter) setzt...
Bilder Marburg-Cappel
Möchte mich mal mit ein paar Bildern aus Marburg und Umgebung vorstellen.Gruß Rainer

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.