Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Hoffest unter dem Motto "Sommeranfang"

Ideen aus Stoff
Ideen aus Stoff
Allendorf (Lumda) | Am Samstag, den 19.06.2010 findet auf dem von Familie Fuhrmann liebevoll restaurierten Bauernhof im Ortskern von Allendorf/Lda. (Rheingasse 16) ein Sommerfest mit individuellem Charakter statt.
Von 11.00 - 18.00 Uhr erleben Sie einen bunten Tag mit Kleinkunstangeboten vom Feinsten: Als "Kunst in der Scheune" sehen Sie Bilder von: Klaudia Weinreich, Gießen und Peter Stein, Climbach. Mit Live-Musik verzaubern Manuela Michaeli und Freunde ihr Publikum, welche zuletzt vor zahlreichen Zuhörern in einem Benefizkonzert im Bürgerhaus in Allendorf/Lda. überzeugten. Daneben finden Sie Kunsthandwerk aus individueller Hand: Ideen aus Stoff und Wolle von der Gastgeberin Regina Fuhrmann, "Duftendes" von Familie Glatthaar und Kreationen aus Filz (Bettina Ludwig).
Kinder werden von Paul Simon Till in die Töpferkunst eingewiesen.
Für das leibliche Wohl ist auf ebenso individuelle Art bestens gesorgt. Als besondere Attraktion kommt eine Konstruktion aus einer ausrangierten Waschmaschinentrommel kombiniert mit einem alten Waffeleisen zum Einsatz, welche unvergleichlich gutschmeckende Waffeln produziert. Der "Erfinder" ist Herr Gerhard Fey, Onkel der Veranstalterin Frau Fuhrmann und in der Familie nur als "Petter" bekannt.

Der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken kommt dem Allendorfer Kindergarten sowie der Kinder- und Jugend-Dialyse Marburg zu Gute.

Eine "Perle" im Veranstaltungskalender der Region, die man sich unbedingt vormerken sollte.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Welche Küchengeräte braucht man wirklich?
Der Sinn oder Unsinn einzelner Küchengeräte hängt häufig von...
Flammkuchen
Flammkuchen Für den Teig: 2 EL Öl 125 ml Wasser 1...
Alles gesehn,alles gehöhrt,nix wissende und nix Schwätzende BRD-Bürger-Verbrechergesellschafft unter sich.
Vielen dank liebe BRD-Bürger-Verbrechergesselschafft, das ihr bei...
Straßenmusikszene am Gießener Kugelbrunnen
Aktionskunst für eine bessere Welt: Das Antiquariat Guthschrift wird zur Bühne einer ungewöhnlichen Performance aus Musik, Theater, Lesung und Film
Dass Gießen und Umgebung seit vielen Jahren der Tatort ungewöhnlicher...
Kunsthandwerker auf dem Dampf- und Gattertag in Wißmar
Dem Anspruch, nicht nur ein "Museum" im herkömmlichen Sinn zu sein,...
Dieser Riesenapfel wiegt fast 700 g! Er lag einfach auf dem Boden - unglaublich!
Riesenapfel
v.L. Jürgen Schäfer (1. Vors.), Walter Damasky, Reinhard Damasky, Karl-Otto Sommer, Dieter Schäfer, Horst Laux, Erhard Jung und Erhard Seipp
Zum 15. Mal "Dinner for VIP"
Bereits zum 15. Mal hatte der Gesangverein Eintracht 1869...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annegret Hinder

von:  Annegret Hinder

offline
Interessensgebiet: Gießen
Annegret Hinder
42
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Benefizkonzert
BENEFIZKONZERT "get together" für VIAfrica
Unter dem Motto "get together!" sollen Menschen verschiedenster Art...
Erfolgreicher Auftritt von Newcomer Band JONS
Im Infoladen AK 44 wurde sowohl das Release der neuen EP "Klappe, die...

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Einladung zum Fasching
Das Heimat- und Verkehrsmuseum Allendorf lädt ein:
Die Titelseite
Jutta (Jule) Heck liest am 5. März aus ihrem neuesten Krimi
Von Reinhold Gruninger Am 05. März 2017 liest die bekannte Autorin...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.