Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Kleiner Florino ganz quirlig!

Allendorf (Lumda) | Florino, wegen seinem Elan liebevoll in Schampus umgetauft, ist ein Ende August geborener Spanischer Wasserhund.
Er ist ein aktiver und dem Alter entsprechender verspielter kleiner Kerl. Florino fährt gerne Auto, liebt andere Hunde, hat sich schon gut in der Welpenstunde angestellt und ist freundlich zu jedem Zwei- und Vierbeiner.

Wer Florino (Schampus) ein liebevolles und der Rasse entsprechendes aktives Zuhause bieten möchte, meldet sich direkt bei der Pflegestelle Silvia Meister unter der Telefonnummer 0175 1525252 oder über die Servicenummer der IG Tierschutz in Mittelhessen 0700 44181638, Internet: www.ig-tierschutz.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mensch und Hund im Einklang mit der Natur
Connor's Welt steht plötzlich und erwartet auf dem Kopf!
DRINGEND!! Connor, geb. am 12.03.2007 , sucht dringend eine...
Two old ladies
diese beiden reizenden und entzückenden älteren Hundemädchen heißen...
Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken
So sagt man. Und genau das ist der größte Wunsch von Balu. Balu...
Perser-Dame Lissy
Lissy ist eine 9-jährige Perserkatze. Sie ist kastriert, geimpft,...
NUKA möchte die Welt entdecken!
Nuka ist ca. 2 Jahre alt und wohnt momentan zur Pflege in Gießen. Der...
Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sebastian Kirchner

von:  Sebastian Kirchner

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Sebastian Kirchner
65
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hexe wartet ungeduldig...
Locke, Bibi, Teddy & Hexe - vier Welpen suchen neuen Wirkungskreis
Vier unternehmungslustige Welpen im Alter von 16 Wochen suchen neue...
Fee ist ein schüchterner Welpe
Fee, ein kleines Hundemädchen geboren im Oktober 2009. Geimpft,...

Weitere Beiträge aus der Region

Sandra Henneberg
Wählen? Warum? Ich kann doch eh nichts verändern!
Am kommenden Sonntag können die Bürger und Bürgerinnen von der...
TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalten Benefizkonzert
Am kommenden Samstag (23. September) um 19 Uhr wird der Gemischte...
Wahlplakate von SPD, CDU und Grünen in Allendorf (Lumda) mutwillig zerstört
Aus einem dummen Spaß kann aber schnell Ernst werden - denn Vandalen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.