Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

TV-Kapitän Maxi Arland präsentiert den Musikanten-Dampfer mit großem Staraufgebot in der Stadthalle Marburg

von Helmut Seimam 02.12.20091093 mal gelesenkein Kommentar
Beliebte Stars des Schlagers und der Volksmusik gastieren im April in Marburg.
Beliebte Stars des Schlagers und der Volksmusik gastieren im April in Marburg.
Allendorf (Lumda) | Marburg. Eine tolle Geschenkidee - nicht nur für Seefahrer: Am 16. April 2010 legt der Musikanten-Dampfer in Marburg an.
Wann sind Sie das letzte Mal in Urlaub gefahren? Wie wär's denn mit einer Kreuzfahrt? Der beliebte Fernsehkapitän MAXI ARLAND lädt Sie ein zu einer musikalischen Kreuzfahrt um die ganze Welt. Er geht mit seiner großen Dampfer-Show auf Tournee und wird am 16. April 2010 auch in Marburg vor Anker gehen.
»Konzerte gibt es viele, aber wir bieten ein maritimes Erlebnis mit dem Gefühl, einen Traumurlaub zu genießen«, verspricht Maxi Arland. Zur musikalischen Besatzung gehören neben TV-Kapitän MAXI ALRAND die Grand Prix-Sieger ALPENTRIO TIROL, die Grand Dame des deutschen Schlagers MARA KAYSER, die Gute-Laune-Macher DIE FELDBERGER und die wohl bekannteste Landfrau Deutschlands FRAU WÄBER.
Die Stadthalle in Marburg wird zum Hafen gemacht, denn Maxi hat seine "ANNA", das Schiff aus der TV-Sendung nachbauen lassen und auf die Bühne gestellt. »So kann jeder in den Genuss kommen, eine Fahrt auf meinem Dampfer zu unternehmen«, strahlt Kapitän Arland.
Von Anfang an werden die Zuschauer
Mehr über...
Schlager (21)Kultur (479)
als Passagiere in Seefahrer-Stimmung versetzt. Möwen schreien und Wellen rauschen aus den Lautsprechern und sogar der Schornstein raucht. Mitschunkeln wie der Wellengang, mitsingen, mitklatschen zu den schönsten Seemannsliedern und erfolgreichsten Schlagern – wir bringen das Schiff schon zum Schaukeln.
»Es ist ein Kurzurlaub für die Seele«, schwärmt eine Zuschauerin. Die Schiffscrew des Dampfers bietet fast eine richtige Revue: von der musikalischen Seenotrettungsübung, über ein lustiges Dampfer-Quiz bis zum gemeinsamen Kochen in der schiffseigenen Kombüse – der Dampfer ist randvoll mit bester Unterhaltungskunst.
Maxi Arland schlüpft sogar in den weißen Kittel des Schiffsarztes und erkundigt sich nach dem Wohlbefinden seiner Passagiere – es ist schließlich Windstärke 12 angesagt. Gemeinsam nehmen alle Stars die Zuschauer mit auf eine musikalische Reise, die zum krönenden Abschluss mit der berühmten Eisbombenparade ihren Höhepunkt nimmt.
Kommen Sie an Bord und schippern Sie mit der großen Dampfer-Show durch drei erholend aufregende Stunden! Und dafür müssen Sie noch nicht mal Ihre Koffer packen…
Maxi Arlands große Dampfer-Show erleben Sie live am Freitag, 16. April 2010, um 20 Uhr in der Stadthalle Marburg
Karten gibt es über die Hotline 06453 / 912470 sowie im Internet unter www.depro-concert.de

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Neuer Probenturnus beim Limes-Ensemble
Lich-Muschenheim (kmp). Das Limes-Ensemble (Foto) beendet seinen...
Konzert mit Werken für Sopran und Orgel
(kmp / kr). Am Sonntag, dem 10. Juli um 18 Uhr findet in der...
Winterabendlich(t) 2016
Am morgigen Freitag, 18. November, lädt das Pohlheimer Naturheilforum...
Wesendonck-Lieder und ernste Gesänge
Lich-Kloster Arnsburg (kmp/kr). Wie bereits im vergangenen Jahr...
Aus Projektchor wird Tonsprünge
Biebertal/Lahnau-Dorlar (kmp). Der bisherige Projektchor des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Seim

von:  Helmut Seim

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Helmut Seim
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
The Golden Sixties Band begeistern mit den Hits der 60er Jahre im Schlosspark.
Ein Open Air der Spitzenklasse: "The Golden Sixties Band" und "Mr. Yesterday Man" Chris Andrews in Rauischholzhausen
Ebsdorfergrund. Die besten Hits der 60er Jahre erklingen am Freitag,...
Der gefeierte Künstler Joja Wendt gibt am 20. Februar 2010 ein Klavierkonzert in Marburg. Foto: Stephan Pick
Joja Wendt - Das Beste am Klavier - Konzert am 20. Februar 2010 in der Marburger Stadthalle
Marburg. „DAS BESTE AM KLAVIER“, so heißt das neue Programm von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.