Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Erste Radtour der Allendorfer Landfrauen

Bild:  Landfrauen Allendorf (Lumda)
Bild: Landfrauen Allendorf (Lumda)
Allendorf (Lumda) | „Wir müssen endlich mal wieder was zusammen unternehmen!“, dachten sich einige Landfrauen.

Nach der langen Corona-Pause fanden sich acht Frauen zu einer ziemlich spontanen kleinen Radtour zusammen.

Die Fahrt begann am Bürgerhaus in Allendorf und führte bei herrlichem Wetter auf dem Radweg durch unser schönes Lumdatal bis nach Lollar zur Eisdiele.

Dort warteten schon weitere Frauen, die mit dem Auto gekommen waren.

Nach der Erfrischungspause und dem Genuss von Eisbecher, Cappuccino und anderen Getränken ging es weiter mit einer kurzen Fahrt zur Mündung der Lumda in die Lahn, gleich hinter dem Gewerbegebiet in Lollar.

Von dort radelte man wieder an der Lumda entlang zurück nach Allendorf, wo alle wohlbehalten ankamen.

Wer diesmal keine Zeit hatte, oder in Urlaub war, oder........ , hat am 19. August die Gelegenheit an einer etwas längeren Tour nach Launsbach teilzunehmen.

Treffpunkt: Mittwoch, 19. August 2020 am BGH Allendorf, um 15.00 Uhr. Ziel: Hotel „Schöne Aussicht“ in Launsbach.

Bitte anmelden zwecks Tischreservierung (ab 17.00 Uhr) unter Whattsapp 0172 9760382 oder 06407 90190 oder in einer der bekannten Whattsapp-Gruppen.

Eventuell sollte von den Radfahrerinnen vor Fahrtantritt eine Speisenauswahl für das Abendessen getroffen werden.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Auch ein "E-Bike"- Edelholz-Bike
Die "67er Herzen" auf Radtour nach Nieder-Bessingen
Viele der für das Frühjahr 2020 geplanten Aktivitäten der "67er...
Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 13. September 2020
Verbringen Sie einen schönen Sonntag in Allendorf (Lumda) –...
Simon Ommert bekommt von Nicole Rabenau sein Sportabzeichen überreicht
Geforderter Fitness-Nachweis für Berufsanfänger im Staatsdienst
Staatliche Einrichtungen bieten auch heute noch ein...
Zweiter Mittagstisch unter Coronabedingungen im Museum
Letzte Woche fand der zweite Mittagstisch für Senioren und...
Sandra Henneberg, Karim Brahmi, Gabi Waldschmidt-Busse
Gemeinsame Wege – Miteinander der Generationen
Bündnis90/DIE GRÜNEN in Allendorf Lumda zeigen sich sehr erfreut über...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Wißner

von:  Helmut Wißner

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Helmut Wißner
347
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sandra Henneberg, Karim Brahmi, Gabi Waldschmidt-Busse
Gemeinsame Wege – Miteinander der Generationen
Bündnis90/DIE GRÜNEN in Allendorf Lumda zeigen sich sehr erfreut über...
Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 13. September 2020
Verbringen Sie einen schönen Sonntag in Allendorf (Lumda) –...

Weitere Beiträge aus der Region

Aus dem Bildarchiv des Allendorfer Heimatmuseums
Aus dem Bildarchiv des Allendorfer Heimatmuseums Beschauliches...
Die Remise
Heimat- und Verkehrsverein: Von der Remise zum Bürgertreff...
Kinder-Wunschzettel-Aktion mit dem Christkind der GIEßENER ZEITUNG
Liebe Kinder, in diesem Jahr könnt ihr eure Wunschzettel fürs...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.