Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

De Bonn 3. Däl eän de Bonngass eän Anorf

Allendorf (Lumda) | Aus dem Bildarchiv des Allendorfer Heimatmuseums

Nachdem wir in der letzten Ausgabe ein Anreiß-Set, das für das Museum gespendet wurde, vorgestellt haben, setzten wir heute die Serie mit Fotos von dem historischen Brunnen in der Bonngasse fort.

Das ältere Foto entstand vor 1905 (Bau der Wasserleitung). Die Frauen waschen ihre Wäsche direkt am Brunnen um den mühsamen Transport des Wassers nach Hause zu vermeiden.

Das zweite Foto wurde Anfang der 1950ziger Jahren aufgenommen und zeigt den Schöpfbunnen in kleineren Ausmaßen. Dies wird deutlich sichtbar an der eng an das Innere herangerückten äußeren Umrandung. Diese ist auf dem älteren Foto noch vorhanden. Sie wird von den Frauen zum Abstellen ihrer Körbe, Eimer und Zuber benutzt. Unsere Archivfotos vom alten Schöpfbrunnen machen sehr deutlich, dass er sein Aussehen im Laufe des letzen Jahrhunderts mehrfach verändert hat.


Ihr
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) e.V.,
Träger des Allendorfer Heimatmuseums

Kontaktdaten:
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) e.V.
Telefon 06407-5267 oder 0160-94939544
Mail heimatverein-allendorf-lda@web.de

 
 

Mehr über

Bonn (13)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Brunnen in Allendorf in der Kirchgasse (Borngasse)
Aus dem Bildarchiv des Allendorfer Heimatmuseums Zweimal der...
Born 2. Teil
Aus dem Bildarchiv des Allendorfer Heimatmuseums Heute...

Kommentare zum Beitrag

Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.851
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) aus Allendorf (Lumda) schrieb am 28.06.2020 um 17:05 Uhr
Viellächt weäß noch jemand, warum ke Wasser mi eäm Bonn eäs.

Drehersch Reinold aus de Rheigass 3
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

von:  Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.851
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kein Nikelsmarkt 2020
Allendorfer Heimatmuseum Liebe Gäste und Besucher sowie...
Nachrichten aus dem Allendorfer Heimatmuseum
Dieser Tage wurde uns für das Allendorfer Heimatmuseum aus dem...

Veröffentlicht in der Gruppe

wunderschönes Mittelhessen

wunderschönes Mittelhessen
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der eingezäunte Staudamm von dieser Hochwasser Staustufe in Damm
Beweidete Grünpflege eines Staudammes bei Damm
Eine erfreuliche Entwicklung hat die Grünpflege an der Hochwasser...
Neues von der wilden Ecke- Willkommen in der Flugschule
In der wilden Ecke versammeln sich gerade die jungen Schwalben,...

Weitere Beiträge aus der Region

Kein Nikelsmarkt 2020
Allendorfer Heimatmuseum Liebe Gäste und Besucher sowie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.