Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Beamtenbaum in voller Blüte


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heiner Klose

von:  Heiner Klose

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Heiner Klose
462
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Und es kommt ein Storch geflogen" und hat wieder Futter `im Gepäck`. Begrüßungs - Schnabelklappern des Weibchens war angesagt!
Neststandorte des Weißstorches in der Großgemeinde Hungen, der Mittleren Horloffaue zur Brutzeit aufgesucht und fotografiert.
Mein länger geplantes Vorhaben, - im vergangen Jahr 2019 -...
Schönes Fachwerkhaus in der Treiser Straße - Grundstück etwas zurück liegend - linksseitig eine mehrstämmige Sibirische Birke >betula utilis< passt gut in`s Bild.
1) Fachwerk in Allendorf (Lumda) - Treiser Straße.

Weitere Beiträge aus der Region

Günter Muhly, Gabi Waldschmidt - Busse
Grüne Allendorf (Lumda) haben große Pläne und wählen eine neue Doppelspitze
Zur Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes von Bündnis 90/ DIE...
"Und es kommt ein Storch geflogen" und hat wieder Futter `im Gepäck`. Begrüßungs - Schnabelklappern des Weibchens war angesagt!
Neststandorte des Weißstorches in der Großgemeinde Hungen, der Mittleren Horloffaue zur Brutzeit aufgesucht und fotografiert.
Mein länger geplantes Vorhaben, - im vergangen Jahr 2019 -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.