Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Lohkuchenbacken in Nordeck am 4. Mai! Schon jetzt vormerken!

Allendorf (Lumda) | Herzliche Einladung: Es gibt Lohkuchen!!!

Auch in diesem Jahr lässt der Gesangverein TeuTonia Nordeck eine alte oberhessische Tradition wiederaufleben: es gibt Lohkuchen! Am Samstag, 4. Mai ist es soweit: Im Backhaus "Auf der Linde" werden die zuvor zubereiteten Delikatessen gebacken und anschließend -ab circa 11.30 Uhr- auf dem Hof der Familie Bietz in der Nordecker Ortsmitte zum Verzehr (und auch zum Mitnehmen) angeboten. Außer Lohkuchen wird es auch Zwiebelkuchen und Pizza geben - also: ein echter Gaumenschmaus! Der Vorstand und alle Helfer freuen sich auf regen Besuch!

www.teutonia-nordeck.info

 
 

Mehr über

Teutonia (39)Pizza (10)Nordeck (77)Lohkuchen (10)Gesangverein (141)Chor (458)Backhaus (20)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

2019 steht die 150 beim GV-Eintracht oben
Jubiläumskonzert Musik, Musik, Musik!
Musik, Musik, Musik! So hat der GV-Eintracht 1869...
Die Sänger aus den Niederlanden
Gesang ohne Grenzen: TeuTonia Nordeck und der Nederlands Concert Mannenkoor singen in St. Thomas-Morus-Kirche
Im Oktober wird der “Nederlands Concert Mannenkoor” (NCM), einer der...
Begeistert wie der Referent Ernie Rhein selbst, so waren auch die Workshopteilnehmer bei der Sache
130 Sängerinnen und Sänger von Ernie Rhein begeistert!
Wenn an einem Samstag 130 Sängerinnen und Sänger an einem...
ACHTUNG!!! 05.10.2019 "RUDELSINGEN POHLHEIM" geht in die 7. RUNDE!!!
Der"Gesangverein Jugendfreund" Pohlheim, Jörg Siewert & Steffen...
"Machet die Tore weit..." 15.12.2019 Weihnachtskonzert des Gesangvereins Jugendfreund Pohlheim + besonderen Gästen
Auch die Herzen der Besucher werden sich weiten und erfreuen zu...
Begleitet vom Gießener Hornquartett eröffnete der Jubiläums-Männerchor des GV Eintracht, mit seinem Chorleiter Dieter Schäfer das Jubiläumskonzert.
Bravo Rufe, für ein tolles Jubiläumskonzert!
Musik, Musik, Musik! So hatte der Gesangverein Eintracht 1869...
Internationale Klänge zum Ersten Adventssonntag in der St. Thomas Morus Kirche mit dem Chor Kaleidoskop
Internationale Sounds erklingen zum Ersten Advent in St. Thomas Morus
Der Chor „Kaleidoskop“ erfreut sich regelmäßiger Beliebtheit in der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) bettina hofmann-kaes

von:  bettina hofmann-kaes

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
bettina hofmann-kaes
221
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
die beiden Bässe gut gelaunt und auskunftsfreudig beim Interview
Von der Liebe zum Chorgesang: Als eingeschworenes Team durch alle Stilrichtungen - ein Lehrstück über Kontinuität
„Anpassungsfähigkeit und sich auf Neues einlassen können“ so bringt...
Außergewöhnliche Ehrungen beim Gesangverein 1863 TeuTonia Nordeck
Erster Vorsitzender Klaus-Werner Schlotter konnte anlässlich der...

Weitere Beiträge aus der Region

Hier der erste kleine Wiesensee nahe Klein-Mühle.
Lumdaaue zwischen Allendorf/Lda. und Treis stand teilweise unter Wasser.
Infolge der letzten starken Niederschläge wurde die hintere Mühlwiese...
die beiden Bässe gut gelaunt und auskunftsfreudig beim Interview
Von der Liebe zum Chorgesang: Als eingeschworenes Team durch alle Stilrichtungen - ein Lehrstück über Kontinuität
„Anpassungsfähigkeit und sich auf Neues einlassen können“ so bringt...
Wir ließen`s uns munden.
Heute gabs zu Mittag: "Bunte Wurzelkraft" - Salat mit Rote Bete und heiße Pfanne, "mit Inhalt".
Bunte Wurzelkraft gabs heute als eine Art Vorspeise. Wir sind keine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.