Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Advent in der Burgkapelle: Zuhören, mitsingen, genießen

Allendorf (Lumda) | Von besinnlich bis fröhlich: Der Arbeitskreis „Freundeskreis Burgkapelle Nordeck“ veranstaltet mit dem Gemischten Chor der TeuTonia Nordeck am 9. Dezember (2.Advent) um 16 Uhr ein kurzweiliges Programm mit deutsch- und englischsprachigen Advents- und Weihnachtsliedern in der einzigartigen Atmosphäre der Burgkapelle.

Als besonderes Highlight wird der rund 30-köpfige Chor unter der Leitung von Torsten Schön auch bekannte Weihnachtslieder gemeinsam mit den ZuhörerInnen singen. Zwischen den Liedbeiträgen sorgt eine amüsante Weihnachtsgeschichte, vorgetragen von einzelnen Sängerinnen, für vorweihnachtliche Stimmung.

Im Anschluss lädt der Arbeitskreis „Freundeskreis Burgkapelle Nordeck“ zu geselligem Beisammensein bei Glühwein und Früchtepunsch ein.

 
 
 
Der Chor im letzten Jahr in der Burgkapelle
Der Chor im letzten Jahr... 
 

Mehr über

Teutonia (32)Nordeck (69)Chor (428)Burgkapelle (4)Advent (248)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die 150 steht in diesem Jahr bei der Eintracht oben an.
150 Sänger auf der Bühne bei Musik & Buffet
„Musikalisch und kulinarisch traditionell“, ist das Frühlingskonzert...
Nicht nur 5 Minuten: Last5Minutes zu Gast in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 um 18:30 Uhr
Pop und Gospel in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 18:30 Uhr
Nicht nur die letzten fünf Minuten, sondern 60 Minuten ist das...
Bunt und körperbetont: Der Chor der eritreisch-orthodoxen "Abune Aregawi"-Gemeinde
Tausend Zungen - Pfingsten in St. Thomas Morus mit katholischen und orthodoxen Christen
Pfingsten steht vor der Tür: der Abschluss der Osterzeit. Dies feiert...
Von links nach rechts: Dirk Oßwald, Vorstand der Lebenshilfe Gießen, sowie Waldkita-Leiterin Annette Demandt freuen sich über die Spende von Michael Reeh (Geschäftsführender Gesellschafter bei Borrmann).
Spende der Firma Borrmann ermöglicht Lebenshilfe-Waldkita in Nordeck den Kauf eines Tipis
Nordeck (-). Ein echtes Indianerzelt - ein Tipi - gehört wohl zu den...
Der bundesländerübergreifende Chor im historischen Achtecksaal des Schlosses Sondershausen
Solmser Sängerbund wagt den „musikalischen Brückenschlag“
Den 30. Jahrestag des Mauerfalls zwischen Ost- und Westdeutschland...
Ein besonderes Konzerterlebnis rückt näher! Chor TeuTonia Nordeck wieder zu Gast bei den Klosterkonzerten in Haina
Bereits zum zweiten Mal nimmt der Gemischte Chor der TeuTonia Nordeck...
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum
Mit diesem Zitat von Friedrich Nietzsche (1844-1900) begrüßte Rosa...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) bettina hofmann-kaes

von:  bettina hofmann-kaes

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
bettina hofmann-kaes
185
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein besonderes Konzerterlebnis rückt näher! Chor TeuTonia Nordeck wieder zu Gast bei den Klosterkonzerten in Haina
Bereits zum zweiten Mal nimmt der Gemischte Chor der TeuTonia Nordeck...
Deftiges aus dem Backhaus: Gesangverein TeuTonia Nordeck bot wieder Gaumenschmaus
Auch in diesem Jahr hieß es wieder: es gibt...

Weitere Beiträge aus der Region

Der gestiefelte Kater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt zum Familiennachmittag ein: Das TINKO Kindertheater spielt „Der gestiefelte Kater“
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt Sie und Ihre Familie auch in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.