Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Kunst- und Kunsthandwerker Ausstellung zum 648. Nikelsmarkt im Allendorfer Museum

Allendorf (Lumda) | Das Museumsteam richtet zum 35. Mal zum diesjährigen Nikelsmarkt eine Kunst- und
Kunsthandwerker-Ausstellung in den Museumsgebäuden aus.

Wir möchten Sie, die/der ihre/seine (Frei) Zeit mit kreativen Gestalten verbringt, zur Teilnahme einladen.

Interessierte Ausstellerinnen/Aussteller wollen sich zum 20. Oktober melden bei

Brunhilde Trenz, Telefon 0160-94939544 oder 06407-5267 oder

Sabine Hofmann, Telefon 06407-8707

oder senden Sie eine Mail an
heimatverein-allendorf-lda@web.de

Die Ausstellung wird am Samstag, 03.11.2018, 16.30 Uhr eröffnet.

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Sonntag, 04.11.2018, 10.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch, 07.11.2018, 10.00 bis 18.00 Uhr

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Allendorfer Nikelsmarkt gezeichnet vom Maler Huttarsch
Der Nikelsmarkt 2018 in Allendorf (Lumda)
Aus dem Allendorfer Heimatmuseum Zur Einstimmung auf den...
Der Tortenstand der TeuTonia im vergangenen Jahr
Süße Vielfalt beim Altstadtfest: TeuTonia Nordeck bietet großes Kuchensortiment
Ein El Dorado für Süßmäulchen! Es dürfte für jeden Geschmack etwas...
Die Bärtzedass
Die Entstehung des Wortes "Anorfer Bätz":
TeuTeens absolvieren ihren ersten Auftritt
Eine gelungene Darbietung der Titel "Geboren um zu leben" und "Say...
Historisches aus dem Heimatmuseum Allendorf zum Nikelsmarkt
Aus dem Archiv des Allendorfer Heimatmuseums Der Allendorfer...
frohe Gesichterf beim Lohkuchenessen
Am 6.9. fand wieder ein Mittagessen für Senioren und Alleinstehende statt
Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren! Der Heimat - und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

von:  Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.555
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung
Hier die Einladung zum Adventskaffee im Heimatmuseum am 9.12.
Herzliche Einladung!
gut besuchter Mittagstisch für Senioren und Alleinstehende
Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren am 15.11.
Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren! Die Anmeldungen für...

Veröffentlicht in der Gruppe

wunderschönes Mittelhessen

wunderschönes Mittelhessen
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bis zu dem Weihnachtsfest haben diese Geranien in diesem Jahr gehalten, ich wünsche allen noch ein gesundes Weihnachtsfest!
Schöne frische und grüne Weihnachten!
Adventskalender 2018 Tür 21
Der Adventskalender hat heute wieder einen Klassiker für euch. Eines...

Weitere Beiträge aus der Region

Lahnpark - Raus an die frische Luft
Auch im Winter schön! Lahn und Lahnpark. Der von der Lahn...
Neues Eisenbahnmuseum für Gießen?
Gießen könnte ein Eisenbahnmuseum bekommen. Da steht aktuell zur...
Eure Meinung zum Audiowalk
Hallo liebe Gemeinde, ich habe heute vom neuen geplanten Audiowalk...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.