Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Am 15. September feiert der VDK Allendorf (Lumda) sein 70-jähriges bestehen

Allendorf (Lumda) | Der Allendorfer VDK wird am 15.9.1028 40 Jahre alt. Die Feier find ab 14 Uhr im Pfarrgemeindesaal statt. Nach der Eröffnung durch den Vorsitzenden Helmut Ronzheimer gibt es Kaffee und Kuchen. Danach berichtet Reinhold Gruninger über die Zeit vor und nach dem Kriegsende.
Zum Abschluss findet ein gemeinsames Abendessen statt.

Mehr über

VDK (66)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gemütlich wurde im Saal des Restaurant Lava gefeiert...
Gelungene Weihnachtsfeier des VDK Sozialverbands Wettenberg

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

von:  Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.619
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dorfflohmarkt
Dorfflohmarkt in Allendorf:
Allendorfer Stadtfahne
Allendorfer Stadtfahnen ...

Veröffentlicht in der Gruppe

wunderschönes Mittelhessen

wunderschönes Mittelhessen
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Käferchen flieg- neues aus der Wilden Ecke
Kaum das die Sonne scheint, sind unsere Insekten wieder...
Schön wie im Urlaub

Weitere Beiträge aus der Region

„Deutschlandtakt“ des Bundesverkehrsministeriums nennt erste Fahrplandaten für die Lumdatalbahn
Ziel ist der Stundentakt mit regelmäßigem Anschluss nach...
Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.