Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Autofreier Sonntag am 26.8. im Lumdatal

Allendorf (Lumda) | Autofreier Sonntag am 26.8.

Das Allendorfer Heimatmuseum ist wieder dabei!


Sie finden uns in der Treiser Straße vor dem Haus Nr. 50 (ehemaliges Forsthaus). Neben Waffeln in vielen Varitationen bieten wir Kalt- und Heißgetränke.

Kinder können in unserem historischen Holzkinderwagen gefahren werden. Er bietet Platz für 2 Kleinkinder. Die Sitze können unterschiedlich angeordnet werden. Unsere Drehorgel lädt zum Spielen ein.

Wir laden Sie zu einem Rast bei uns ein. Mit einem Besuch unterstützen die
Unterhaltung und den Ausbau des Allendorfer Museums.

Das Museumsteam"

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lumdatalbahn - die präzise Planung ermöglicht eine sachliche Diskussion
Die Diskussion um die Reaktivierung der Lumdatalbahn hat deutlich an...
Auch die Bürgermeister der drei Lumdatalgemeinden Thomas Benz, Peter Gefeller und Florian Langecker mit Anhang stärkten sich beim Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) e.V.
Autofreier Sonntag am 26.08.2018 im schönen Lumdatal
Danke Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Gästen, die am...
Der Tortenstand der TeuTonia im vergangenen Jahr
Süße Vielfalt beim Altstadtfest: TeuTonia Nordeck bietet großes Kuchensortiment
Ein El Dorado für Süßmäulchen! Es dürfte für jeden Geschmack etwas...
Erika Leinweber und Jürgen Schmidt nahmen den Scheck vom Vorstand des Gesangvereins TeuTonia Nordeck entgegen
Scheckübergabe der TeuTonia Nordeck an den Verein für häusliche Alten- und Krankenpflege
Die "Cool-Lumdatal-Challenge", eine Art Video-Kettenbrief in den...
Die Umschlagseite
Autorenlesung von Henrich Dörmer
Bericht von Reinhold Gruninger Am 7. Oktober 2018 stellte Henrich...
Erste Idee einer E-Bike-Route vor Ort getestet
Eine Radroute soll die nördlichen Kommunen im Gießener Land...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

von:  Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.555
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung
Hier die Einladung zum Adventskaffee im Heimatmuseum am 9.12.
Herzliche Einladung!
gut besuchter Mittagstisch für Senioren und Alleinstehende
Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren am 15.11.
Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren! Die Anmeldungen für...

Veröffentlicht in der Gruppe

wunderschönes Mittelhessen

wunderschönes Mittelhessen
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Adventskalender 2018 Tür 10
Das Adventskalendertürchen wird geöffnet und die ersten Schneeflocken...
Einladung
Hier die Einladung zum Adventskaffee im Heimatmuseum am 9.12.
Herzliche Einladung!

Weitere Beiträge aus der Region

Gottesdienst im Gießener Bahnhof
Hallo liebe Gießener, vielen Dank für den klasse Gottesdienst...
Ragout - sollte man mal wieder häufiger kochen
Gemüseragout wird immer seltener in Deutschland gegessen laut einem...
Der Chor nimmt den Schlussapplaus und Zugabenrufe entgegen
Adventsfeeling pur - weihnachtliche Chormusik in stimmungsvollem Ambiente
Die Burgkapelle Nordeck – ein einzigartiges historisches Gebäude- bot...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.