Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Wilhelm Arnold V. – Ausstellung

Allendorf (Lumda) | Wilhelm Arnold V. – Ausstellung

Der Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) hat den Vater des bekannten Allendorfer Künstlers Wilhelm Heidwolf Arnold, Wilhelm Arnold V. mit einer Ausstellung gewürdigt. Die Ausstellung wurde am Sonntag, 3.6.2018 in Anwesendheit des Enkels Heidwolf Arnold sowie der Urenkel Friederike Arnold und Heidwolf Arnold junior eröffnet. Die Einführung erfolgte durch die in Beuern lebende Urenkelin Margitta Handloser, die auch die Ausstellung konzipiert hat.

Die Ausstellung kann wieder besichtigt werden am

Donnerstag, 14.06.2018, ab 14.00 Uhr und
Sonntag, 01.07.2018, von 13.00 bi 14.00 Uhr und ab 16.00 Uhr.

 
 
 
 

Mehr über

Arnold (4)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

von:  Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.458
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Heimatmuseum bleibt am 02.09.2018 geschlossen
Allendorfer Heimatmuseum Das Museum bleibt am Sonntag,...
Autofreier Sonntag am 26.8. im Lumdatal
Autofreier Sonntag am 26.8. Das Allendorfer Heimatmuseum ist...

Veröffentlicht in der Gruppe

wunderschönes Mittelhessen

wunderschönes Mittelhessen
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Heimatmuseum bleibt am 02.09.2018 geschlossen
Allendorfer Heimatmuseum Das Museum bleibt am Sonntag,...
Was es da so alles in Herborn gibt, ein öffentlicher Bücherschrank, in der Nähe der Altstadt, erstaunlich!
Ein öffentlicher Bücherschrank in Herborn

Weitere Beiträge aus der Region

Das Heimatmuseum bleibt am 02.09.2018 geschlossen
Allendorfer Heimatmuseum Das Museum bleibt am Sonntag,...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Autofreier Sonntag am 26.8. im Lumdatal
Autofreier Sonntag am 26.8. Das Allendorfer Heimatmuseum ist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.