Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Erster Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren im Heimatmuseum Allendorf!

Allendorf (Lumda) | Erster Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren!

Zu einem gemütlichen Mittag hatte der Allendorfer Heimat- und Verkehrsverein e.V. eingeladen. Das Museumsteam hatte schon lange die Idee, eine Zusammenkunft für Alleinstehende und Senioren anzubieten.
Als Mittagstisch wurde Rinderbraten, Kartoffelpüree und frisches Frühlingsgemüse angeboten. Überraschend hatten sich 25 Personen eingefunden und haben sich die Mahlzeit, zubereitet bei Ulrike Ziegler in der Ziegelhütte, schmecken lassen. Ein leckerer Nachtisch rundete das Essen ab.
Frühlingslieder in froher Runde gesungen und kleine Kalauer, sowie der gemeinsame Austausch zeigten recht schnell, dass dies ein gelungener Auftakt war.
Alle Anwesenden waren voller Begeisterung und freuen sich auf weitere Zusammenkünfte. Sie sind zunächst im monatlichen Rhythmus vorgesehen. Dazu wird rechtzeitig eingeladen!
Neben der klassischen ehrenamtlichen Museumsarbeit von Brunhilde Trenz und ihrem Team ist es gelungen, eine soziale Funktion zu übernehmen und das Museum zu einem Kommunikationsort und Treffpunkt für die Bürger in der ländlichen Umgebung weiterzuentwickeln.

Euer Team vom Heimatverein

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.352
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 23.05.2018 um 06:34 Uhr
eine gute sache!
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.701
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) aus Allendorf (Lumda) schrieb am 23.05.2018 um 09:14 Uhr
Ich denke auch so, Nicole! So etwas hat es in der sogeannten "guten alten Zeit" nicht gegeben. Irgendwie galt: Jeder denk an sich - nur ich denk an mich.
Reinhold Gruninger
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

von:  Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.701
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung zur Lesung von Jule Heck
Einladung zur Lesung von Jule Heck Wann: Sonntag, 2. Febr. 2020,...
Einladung zum Mittagstisch am 23.01.2020
Heimat– und Verkehrsverein 35469 Allendorf/Lumda e.V. ...

Veröffentlicht in der Gruppe

wunderschönes Mittelhessen

wunderschönes Mittelhessen
Mitglieder: 14
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Abendstimmung am 20.01.2020 am Dutenhofener See
Einladung zur Lesung von Jule Heck
Einladung zur Lesung von Jule Heck Wann: Sonntag, 2. Febr. 2020,...

Weitere Beiträge aus der Region

Einladung zur Lesung von Jule Heck
Einladung zur Lesung von Jule Heck Wann: Sonntag, 2. Febr. 2020,...
Einladung zum Mittagstisch am 23.01.2020
Heimat– und Verkehrsverein 35469 Allendorf/Lumda e.V. ...
Hier ist unsere `liebe Sonne` sich so langsam am Verabschieden.  >>> Nun jetzt erst mal der Reihe nach.
Sonnenuntergang vom Hangelstein - der "Teufelskanzel".
Mein schon länger geplantes Vorhaben, einen Sonnenuntergang vom...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.