Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Sprechstunde des Bürgermeisters

Bürgermeister Thomas Benz
Bürgermeister Thomas Benz
Allendorf (Lumda) | Sprechstunde des Bürgermeisters Thomas Benz am 12.04 2018 im „Bürgerhaus Nordeck“ ein voller Erfolg.

Werden neue Dinge eingeführt, so ist es üblich, nach einer gewissen Zeit Bilanz zu ziehen.

Die Bilanz zur Sprechstunde des Bürgermeisters, die erstmals Montag, den 02. Oktober 2017 im Bürgerhaus Climbach eingeführt wurde, zeigt, dass diese sehr gut von den Bürgerinnen und Bürgern angenommen wird.

Für Bürgermeister Thomas Benz hat der direkte Bürgerkontakt eine besondere Qualität: »Die Gesprächsteilnehmer waren sehr sachlich und ich habe viel von ihnen erfahren. Dies zeigte mir, dass wir mit der neuen Form der Bürger-Kommunikation (Bürgersprechstunde) auf dem richtigen Weg sind.«

Würde man die Anliegen und Anfragen in ihrer Gesamtheit qualitativ bewerten, so wäre festzustellen, dass in der Bürgermeisterfragestunde sowohl Anfragen zum Verständnis oder vorhergehenden Missverständnis ebenso vorkamen wie solche, die eine große persönliche Betroffenheit innehatten.

Die Bandbreite war von „Was ich schon immer mal fragen wollte“ bis „Ich habe ein wirklich großes Problem“.

Die durch die Bürgersprechstunde ermöglichte direkte Kommunikation sowie die vorliegende und nicht nur propagierte Bürgerfreundlichkeit führen dazu, dass die Einrichtung der Bürgersprechstunde gelobt und – was noch wichtiger ist – genutzt wird.

Ein erfreuliches Ergebnis ist zudem, dass die Bürgermeistersprechstunden weiterhin angeboten werden die Termine erfahren Sie in den Allendorfer Mitteilungen und über die Presse.

Bürgermeister Thomas Benz
Bürgermeister Thomas Benz 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Genau am 1.Juli vor einem Jahr hat Thomas Benz erstmals hinter dem Schreibtisch im Bürgermeisterzimmer des Rathauses in Allendorf (Lumda) Platz genommen.
Seit einem Jahr ist Thomas Benz Bürgermeister der Stadt Allendorf...
Lumdatalbahn - die präzise Planung ermöglicht eine sachliche Diskussion
Die Diskussion um die Reaktivierung der Lumdatalbahn hat deutlich an...
Da freut sich auch BM Schöffmann mit Wartenummer 56
Mit der Nummer-56 in 75 Sekunden am Ziel
Seit dem 17. September haben die Warteschlangen mit ungewisser...
Grüne informieren sich bei der Firma Peusch in Allendorf (Lumda) über Ressourcenmanagement bei der Holzproduktion
Die Allendorfer Grünen bei der Firma Peusch (Brennholz Gießen) in...
Windkraftanlage auf Pohlheimer Gebiet - und wieder mal heimlich still und leise…
Eins vorab: Ich bin ein Befürworter für den Bau von Windrädern. Die...
Northern-Lights-Konzert des Chores TeuTonia Nordeck - Vorverkauf startet bald
Am Sonntag, 16. September setzt der Gemischte Chor der Teutonia...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Wißner

von:  Helmut Wißner

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Helmut Wißner
257
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Grüner Endspurt in Allendorf Lumda
Gut gelaunt und mit dem Rückenwind der vergangenen Tage präsentierten...
Grüne informieren sich bei der Firma Peusch in Allendorf (Lumda) über Ressourcenmanagement bei der Holzproduktion
Die Allendorfer Grünen bei der Firma Peusch (Brennholz Gießen) in...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor nimmt den Schlussapplaus und Zugabenrufe entgegen
Adventsfeeling pur - weihnachtliche Chormusik in stimmungsvollem Ambiente
Die Burgkapelle Nordeck – ein einzigartiges historisches Gebäude- bot...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...
Lecker Mini Küchlein backen mit den Kindern
Dies sind die Verwandten der Muffins,sind aber eine ganze Ecke...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.