Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Lohkuchen schmeckt auch im Frühling

Das Backhaus...
Das Backhaus...
Allendorf (Lumda) | Erstmals im Frühjahr -anstatt wie bisher im September- lässt der Gesangverein TeuTonia Nordeck eine alte oberhessische Tradition wiederaufleben: es gibt Lohkuchen! Am Samstag 14. April ist es soweit: Im Backhaus "Auf der Linde" in der Nordecker Ortsmitte werden die zuvor zubereiteten Delikatessen gebacken und anschließend -ab circa 11.30 Uhr- auf dem Hof der Familie Bietz zum Verzehr (und auch zum Mitnehmen) angeboten. Außer Lohkuchen wird es auch Zwiebelkuchen und Pizza geben. Das Lohkuchenbacken ist längst zum festen Termin im Vereinsjahr der TeuTonia geworden - mit viel Engagement bewältigen die Vereinsmitglieder das arbeitsreiche Backevent bereits zum 27. Mal in Folge. Ein Termin, den man sich unbedingt vormerken sollte: Gaumenschmaus pur!

Nordeck, 14. April ab 11.30 Uhr

Das Backhaus...
Das Backhaus... 
Die Delikatessen...
Die Delikatessen... 
Der Arbeitseinsatz...
Der Arbeitseinsatz... 
 

Mehr über

Teutonia (39)Pizza (10)Nordeck (77)Lohkuchen (10)Backhaus (20)Backen (58)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

die beiden Bässe gut gelaunt und auskunftsfreudig beim Interview
Von der Liebe zum Chorgesang: Als eingeschworenes Team durch alle Stilrichtungen - ein Lehrstück über Kontinuität
„Anpassungsfähigkeit und sich auf Neues einlassen können“ so bringt...
Rezept für Lussekatter (Luciakatzen)
Am 13. Dezember wird in Schweden der „Luciatag“ gefeiert. Die Heilige...
Außergewöhnliche Ehrungen beim Gesangverein 1863 TeuTonia Nordeck
Erster Vorsitzender Klaus-Werner Schlotter konnte anlässlich der...
Krafttraining
Krafttraining, Joggen, Karate – Das Winterlager des Karate Dojo Lollar
Vom 02.-04.01.2019 fand das alljährige Winterlager des Karate Dojo...
Nordecker Wald im Spätnovember
Süße Vielfalt beim Altstadtfest - wenn Nordecker Sängerinnen mit guter Laune zeigen: wir können nicht nur singen, wir können auch backen
Der TeuTonia-Tortenstand in 2018
Torten, Torten, Torten!
TeuTonia Nordeck versüßt wieder das Altstadtfest! Der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) bettina hofmann-kaes

von:  bettina hofmann-kaes

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
bettina hofmann-kaes
224
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
...des Vorfrühlings lange Schatten... eingefangen zwischen Allertshausen und Londorf.
die beiden Bässe gut gelaunt und auskunftsfreudig beim Interview
Von der Liebe zum Chorgesang: Als eingeschworenes Team durch alle Stilrichtungen - ein Lehrstück über Kontinuität
„Anpassungsfähigkeit und sich auf Neues einlassen können“ so bringt...

Weitere Beiträge aus der Region

Erhebung Gleiberg - rechts Lollarer Kopf.
"Zwei in Einem" - Sonnenuntergang >>> Treiser Anhöhe und Mühlwiese Allendorf.
Zwei Abendstimmungen - Anfang und Mitte März `20 eingefangen. Von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.