Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Wie erkenne ich eigentlich den Grad des Anspruchs bei der Malerei?

Allendorf (Lumda) | Schöne Leinwandbilder mit einem ästhetischen Anspruch oder mit viel Kunstfertigkeit schmücken jeden Wohnraum wunderbar. Sie gestalten eine einladende Wohnatmosphäre und versprechen vielleicht sogar eine verträumte Wirkung. Eine unbeschwerte Parkumgebung mit Straßenlaterne, Bank und bunt schimmernden Bäumen verführt zum Entspannen und zum Nachdenken. So manches Motiv eignet sich besonders gut, um zu Ruhe zu kommen. Eine ruhige Gestaltung des Wohnraumes mit ruhigen Motiven eignet sich am besten für einen schönen Feierabend.

Die Farben der Wandbilder müssen aber ganz bestimmt nicht ebenfalls gedeckt sein. In der Malerei gibt es auch viele feurig rote Bilder, die trotzdem eine wunderbar ruhige Wirkung entfalten.


Malerei in kontrastreichen Farben

Ob nun kleine oder große Bilder, in der Malerei finden sich allerlei abstrakte Motive, die in warmen und kühlen Farbtönen begeistern. Sie überzeugen durch eine leichte und unbeschwerte Malweise. Moderne Gemälde sollten nicht, wie in früheren Zeiten wuchtig und beschwerlich wirken. Landschaften und Stilleben können auch leicht, wie eine Feder wirken. Sie sind nicht vollständig bis in das kleinste Detail gemalt, sondern werden durch ihre wichtigen Elemente angedeutet.

Mehr über...
Ölmalerei (1)Ölgemälde (1)Ölbilder (3)Wandbilder (1)malerei (42)Leinwandbilder (1)Gemälde (24)Bilder (56)
mynewart.de bietet aber keineswegs nur solche Motive, die durch Konturen dargestellt sind. Teils wirken manche Motive beinahe impressionistisch, doch sind ihre Striche und Flächen weitaus größer. Trotzdem erwecken solche Ölbilder intensiv die Emotionen des Betrachters.


Emotional ansprechende Malerei

Malerei für Zuhause muss kein Picasso sein. Hübsche Motive oder abstrakte Bilder, die Emotionen wecken und einen künstlerisch hohen Anspruch zeigen, finden im Wohnraum einen perfekten Platz. Das Ölgemälde ist ohnehin in der Königsdisziplin der Kunst entstanden. Fröhliche Bilder, die vor Lebensfreude sprühen, finden im Wohnbereich einen wunderbaren Platz.

Sie heben die Stimmung und wirken aussagekräftig. Malerei kann Ruhe ausstrahlen, Freude wecken, eine erholsame Wirkung ausstrahlen oder vielleicht auch nachdenklich wirken. Das Sortiment weckt viele Emotionen durch ein freundliches Konzept.


In dieser Größe wirkt Malerei

So mancher
Kunstliebhaber ist sich nicht sicher, in welcher Größe ein Motiv gewählt werden sollte. Für einen normal großen Wohnraum genügen sicherlich auch kleine oder mittelgroße Motive, die ihre emotionsgeladene Wirkung entfalten. Ein charmanter Affe mit Kopfhörern, ein stolzer Elefant, eine verträumte Landschaft in warmen Tönen, ein witziger Frosch oder Stilleben mit Blumen wecken etwas im Betrachter. So manches Motiv bringt auch zum Lachen oder wirkt einfach unbeschwert und gut gelaunt.

Der Blick kann sich in einem kleinen Gemälde verlieren und die Gedanken in andere Bahnen lenken. Wer möchte, kann sich natürlich auch für große Bilder entscheiden. Malerei gibt es außerdem auch in XXL. Große Bilder lassen einen Eindruck noch intensiver nachwirken. In einem größeren Umfang versprechen die Emotionen, die ein Bild hervorlockt, noch kräftiger hervorzutreten.


Malerei mit freundlichen Motiven

Abstrakte Malerei spielt vor allem mit Farben und Formen. Manchmal sind es die Gruppenbilder, die ein intensives Spiel mit dem Auge des Betrachters vornehmen. Die Leinwände sind vielleicht nicht gleich groß oder müssen nicht auf einer Ebene hängen. Die abgebildeten Motive der Gruppenbilder lassen feine Linien durch das Bild tanzen, die sich irgendwo fortsetzen und verlieren.

In anderen Bildern, die nicht getrennt gehängt sind, finden sich Farbspiele und Kontraste, die meist über Flächen dargestellt sind. Zerbrochene Spiegelstücke in vier Bildteilen oder ein geometrisches Spiel aus Flächen können den Betrachter in den Bann ziehen. Abstrakte Malerei verspricht eine intensive Farbwirkung und geschmackvolle Kompositionen. Die Ölmalerei bildet sogar alle fünf Kontinente ästhetisch über fünf Leinwandflächen hinweg ab.

 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kunst am Kirchenplatz
Bereits zweimal verwandelte sich der Kirchenplatz zum Kunstatelier....
Ackermann
"Gross & Klein"
20. Juli 2018 19 Uhr Vernissage der Gemeinschaftsausstellung „Groß...
welch ein Kunstwerk
Acrylmalerei und Skulpturen beim Tag der offenen Tür
Die Pohlheimer Kunstszene wird am 11. August mit der Eröffnung der...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.473
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 24.11.2017 um 06:27 Uhr
Scheinbar setzt sich der Trump Duktus langsam aber sicher durch.
39
Nina Martens aus Allendorf (Lumda) schrieb am 27.11.2017 um 22:10 Uhr
Es ist furchtbar. Traurig. Warum wohl schließt sie?
Christian Momberger
11.082
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 28.11.2017 um 23:07 Uhr
Ich denke nicht, dass es an der Konkurrenz liegt, es sind glaube ich eher andere Gründe. Aber schade ist es schon.
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.458
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) aus Allendorf (Lumda) schrieb am 10.12.2017 um 14:23 Uhr
... sie schließen, wqeil sie beide sehr krank sind. Hater mit Trump noch mit Duktus zu tun!
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda)
1.458
Heimat- und Verkehrsverein Allendorf (Lumda) aus Allendorf (Lumda) schrieb am 10.12.2017 um 14:25 Uhr
nochmal: Güntert und Bärbel sind sehr krank, das ist der Grund. hat also weder mit Trump noch mit Herrn Duktus zu tun!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Doris Lichtermann

von:  Doris Lichtermann

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Doris Lichtermann
31
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Brustaugmentation Studie 2018
Die Brustvergrößerung – oder auch Brustaugmentation genannt – ist in...
Gesundes Abnehmen - Neue wissenschaftliche Erkenntnisse 2017
Das Thema Abnehmen beschäftigt zahllose Menschen. Der Versuche...

Weitere Beiträge aus der Region

Lumdatalbahn - die präzise Planung ermöglicht eine sachliche Diskussion
Die Diskussion um die Reaktivierung der Lumdatalbahn hat deutlich an...
Das Heimatmuseum bleibt am 02.09.2018 geschlossen
Allendorfer Heimatmuseum Das Museum bleibt am Sonntag,...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.