Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Lieder und Lyrik im Advent - Chor TeuTonia Nordeck lädt zur musikalischen Andacht in die Burgkapelle ein

Die malerische Burgkapelle in Nordeck bietet einen einzigartigen Rahmen für die geistliche Chorandacht der TeuTonia
Die malerische Burgkapelle in Nordeck bietet einen einzigartigen Rahmen für die geistliche Chorandacht der TeuTonia
Allendorf (Lumda) | Advent - die Zeit der Besinnung, der Stille, aber auch der Freude hat Musiker, Komponisten, Dichter, Poeten stets gleichermaßen bewegt und inspiriert. Es gibt eine geradezu unüberschaubare Menge künstlerischer Werke, die sich mit diesem Thema befassen.
Eine kleine und feine Auswahl wird der Gemischte Chor TeuTonia Nordeck am zweiten Adventssonntag, dem 10. Dezember um 16 Uhr in der renovierten und seit kurzem wieder nutzbaren Burgkapelle in Nordeck präsentieren. Dies ist die erste Veranstaltung seit Jahren in dem historischen Gemäuer mit einzigartigem Ambiente.
Unter der Leitung von Torsten Schön werden die Sängerinnen und Sänger unter anderem deutsche und englischsprachige Advents- und Weihnachtslieder zu Gehör bringen. Einzelne Mitglieder des Chores bereichern das musikalische Programm mit dem Vortrag passender Gedichte deutschsprachiger Lyriker der letzten Jahrhunderte.
Bei trockenem Wetter wird der Chor im Anschluss an die Veranstaltung vor der Burgkapelle Hessenpunsch und heißen Tee anbieten.
Der Eintritt ist frei, Spenden für den Erhalt der Burgkapelle werden erbeten.

Besucher werden gebeten, den Parkplatz am Bürgerhaus/Festplatz zu nutzen.

Weitere Info: www.teutonia-nordeck.de

Die malerische Burgkapelle in Nordeck bietet einen einzigartigen Rahmen für die geistliche Chorandacht der TeuTonia
Die malerische... 
Der Chor im Mai 2017 beim Northern-Lights-Konzert in Marburg FOTO: MICHAEL NICOLAI
Der Chor im Mai 2017... 
 
 

Mehr über

Nordeck (53)Lyrik (10)Chor (363)Burgkapelle (2)Andacht (9)Advent (235)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...
Advent, Advent: spirituelle Einkehr!
Musikalisch-weihnachtliche Leckerbissen in St. Thomas Morus
Der Advent läutet das neue Kirchenjahr ein. Die Vorbereitungszeit auf...
Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...
v.L. Dr. Bernd Stieber und Jürgen Schäfer (Vorsitzender)
Trainerwechsel im Gesangverein
Damit ein Gesangverein seinen zentralen Vereinszweck, den...
Nordecker Burgkapelle mit Gesang und Emotionen „wiedererweckt“ – Chor TeuTonia gestaltete Adventsandacht
Man nehme: Adventsstimmung, VIEL Schnee, ein einzigartiges...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) bettina hofmann-kaes

von:  bettina hofmann-kaes

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
bettina hofmann-kaes
104
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Köstlichkeiten aus dem Backhaus: reger Ansturm beim Backevent der TeuTonia Nordeck
Bereits zum 27. Mal in Folge veranstaltete der Gesangverein TeuTonia...
Das Backhaus...
Lohkuchen schmeckt auch im Frühling
Erstmals im Frühjahr -anstatt wie bisher im September- lässt der...

Weitere Beiträge aus der Region

Lumdatalbahn: Rückenwind aus Wiesbaden
Mit großer Freude haben die Grünen im Landkreis die Empfehlung pro...
Erster Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren im Heimatmuseum Allendorf!
Erster Mittagstisch für Alleinstehende und Senioren! Zu einem...
Onkel Otto vom Hessischen Rundfunk besucht Lumdatalbahn
Allein auf Reisen: Seit Dienstag, 8. Mai, trampt Onkel Otto durch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.