Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Schmackhaftes nach alter Tradition: Gesangverein TeuTonia Nordeck bietet typisch oberhessischen Lohkuchen an

Das Backhaus "Auf der Linde"
Das Backhaus "Auf der Linde"
Allendorf (Lumda) | Am kommenden Samstag, den 16. September lässt der Gesangverein TeuTonia Nordeck eine alte oberhessische Tradition wiederaufleben: es gibt Lohkuchen! Im Backhaus "Auf der Linde" in der Nordecker Ortsmitte werden die zuvor zubereiteten Delikatessen gebacken und anschließend -ab circa 11.30 Uhr- auf dem Hof der Familie Bietz zum Verzehr (und auch zum Mitnehmen) angeboten. Außer Lohkuchen wird es auch Zwiebelkuchen und Pizza geben. Das Lohkuchenbacken ist inzwischen zum festen Termin im Vereinsjahr der TeuTonia geworden - mit viel Engagement bewältigen die Vereinsmitglieder das arbeitsreiche Backevent bereits zum 26. Mal in Folge.

Das Backhaus "Auf der Linde"
Das Backhaus "Auf der... 
das kulinarische Highlight Oberhessens: der "Lohkuchen"
das kulinarische... 
 

Mehr über

Teutonia (11)Nordeck (45)Lohkuchen (6)Chor (337)Backen (53)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Tonsprünge singen Teile aus der Gospelmass von Robert Ray
Biebertal (kmp). Der Chor "Tonsprünge" der Pfarrei Sankt Anna...
Ein wahrhaft "heißer Job" für Frank Schlichting
Deftiges aus dem Backhaus: Gesangverein TeuTonia Nordeck bietet Gaumenschmaus
Man kann es nur schwer beschreiben: der Duft und der Geschmack von...
Gleiberger Sänger sind "Kapitäne von der Lahn..."
30 "Leichtmatrosen" aller Altersklassen der Sängervereinigung...
Pop-Jazz-Chor Wetzlar des Solmser Sängerbundes
Chor-Open-Air „StadtKlangFluss“ am 9. Juni in Wetzlar
Zum zweiten Mal nach seinem Jubiläumsjahr 2015 lädt der Solmser...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) bettina hofmann-kaes

von:  bettina hofmann-kaes

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
bettina hofmann-kaes
67
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tortenvielfalt beim Altstadtfest - TeuTonia Nordeck
Lust auf Torte? - TeuTonia Nordeck versüßt den Nikelsmarkt-Sonntag
Ausnahmsweise heißt es für die engagierten Chormitglieder: Backen...

Weitere Beiträge aus der Region

Wurzeln der Mathematik
Wer Giessen sein Zuhause nennt ist nicht weit von der interessanten...
Bürgermeisterwahlkampf 2017 in Rabenau
Info: Bürgermeisterwahlkampf 2017 in Rabenau. Wer Interesse an...
Diese gerahmte Ehrenurkunde wurde dem Allendorfer Heimatmuseum von Hartmut Schnecker übergeben.
Diese gerahmte Ehrenurkunde wurde dem Allendorfer Heimatmuseum von Hartmut Schnecker übergeben.
Diese gerahmte Ehrenurkunde wurde dem Allendorfer Heimatmuseum von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.