Bürgerreporter berichten aus: Allendorf (Lumda) | Überall | Ort wählen...

Jubiläums-Rocknacht auf der Climbacher Waldbühne am 26.05.2017

Allendorf (Lumda) | Einst wurde der Verein zum Fußballspielen gegründet, um an Freizeit-Turnieren teilzunehmen. Die Teilnahme war das eine oder andere Mal sogar erfolgreich, so dass manchmal auch ein Pokal mit nach Hause gebracht werden konnte. Man meldete sogar eine Mannschaft für den regulären Spielbetrieb an und spielte zwei Saisons in der Kreisliga C mit, bis man es dann wieder aufgab und sich ab sofort hauptsächlich dem Feiern und dem Durchführen diverser Veranstaltungen widmete - und das so erfolgreich, dass die Veranstaltungen der Climbacher Waldfußballer mittlerweile schon seit Jahren zu den Highlights im Lumdatal zählen. Man erinnere sich nur an die großartige Idee, die Puhdys nach Climbach zu holen und sie dort auf der Waldbühne auftreten zu lassen. Es war der Wahnsinn und ein voller Erfolg. So was hatte es vorher in Climbach und auch im Lumdatal noch nicht gegeben. Da der Verein dieses Jahr 25 Jahre alt wird, hat man sich vorgenommen, wieder eine Rocknacht auf die Beine zu stellen. Und nun ist es soweit! Am Freitag, dem 26.05.2017 findet auf der Climbacher Waldbühne eine Jubiläums-Rocknacht statt.

Live on Stage treten auf:

BLACKJACK aus Alten-Buseck – den Stil und den Klang würde man zwischen Motörhead und AC/DC einordnen - Harte Riffs, gängiger Rhythmus und jede Menge Spaß.

Und die Band SIXPASH. Sie setzen als Band seit über 15 Jahren neue Maßstäbe in der Cover-Szene und haben sich so überregional zur festen Größe entwickelt. Einzigartig ist dabei die musikalische Individualität, Spontanität und Vielfalt – SIXPASH gelingt das, was Live-Musik ausmacht: Magische Momente mit dem Publikum!

Weitere Informationen und Tickets bekommen Sie im Vorverkauf für 8 € entweder online auf www.climbacher-waldfussballer.de oder bei den Vorverkaufsstellen: Bürgerhaus Climbach, Gartenstraße 9, 35469 Allendorf oder Ahoi Ahoi - Tattoostudio, Kaiserstraße 20b, 35418 Buseck. An der Abendkasse kosten die Tickets dann 9 €.

Mehr über

Sixpash (1)Rocknacht (7)Konzert (729)Climbacher Wald (1)Climbach (3)Blackjack (2)Allendorf/Lumda (152)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
Bürgermeister Thomas Benz
„Teamplayer und Bürgermeister für alle“ Heute beginnt die Amtszeit von Thomas Benz in Allendorf (Lumda)
Sehr geehrter Herr Bürgermeister, lieber Thomas, deine...
Wahlplakate von SPD, CDU und Grünen in Allendorf (Lumda) mutwillig zerstört
Aus einem dummen Spaß kann aber schnell Ernst werden - denn Vandalen...
Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Thomas Benz und Ortsvorsteher Gernot Schäfer in Climbach. So etwas hat es in den letzten Jahren in Allendorf (Lumda) nicht gegeben.
Am Montag, den 02. Oktober 2017 ab 18.00 Uhr konnten die Climbacher...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Buchner

von:  Sabine Buchner

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
Sabine Buchner
68
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"OPEN DOORS" bei Wetzlar live - bei schönem Wetter kann jeder...
Wetzlar live war angesagt - Die „OPEN DOORS“ spielen wieder auf dem...
OPEN DOORS rocken Ostern in der Kleinen Bühne Wetzlar
Man hat das Gefühl, das neue Jahr hat erst angefangen. Und plötzlich...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Allendorfer Kolter
Der Allendorfer Kolter
Fehlt Ihnen noch ein Weihnachtgeschenk? Der Allendorf Kolter ist...
Einschränkungen ab 1. Jan.18 bei den P&R Plätzen am Bahnhof Lollar
Lollar/Staufenberg/Allendorf/Rabenau Seit den frühen 1990er Jahren...
Nordecker Burgkapelle mit Gesang und Emotionen „wiedererweckt“ – Chor TeuTonia gestaltete Adventsandacht
Man nehme: Adventsstimmung, VIEL Schnee, ein einzigartiges...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.