X
Bild-Nr: 143626304 mal angesehen2 Bildkommentare
ein "Dämon" oder buddistische Figur über dem Eingangsportal zum Gießener Bf.?

ein "Dämon" oder buddistische Figur über dem Eingangsportal zum Gießener Bf.?

Kommentare von Lesern zu diesem Bild

Nicole Freeman
Nicole Freeman schrieb am 03.07.2011 um 21:37 Uhr
weder noch. das ist ein gargoyel ,eine alte Wasserrinne am Dach. http://de.wikipedia.org/wiki/Wasserspeier

Lumdatal Bahn
Lumdatal Bahn schrieb am 07.07.2011 um 12:32 Uhr
Keine Sorge Frau Freeman, mir ist das schon klar, dass es sich dabei um einen Wasserspeier handelt.
Der Artikel enthält ein paar philosophische Gedanken, und da passte es gut, wenn ein fast "Götzenbildnis" ein Eingangsportal eines Bahnhofsgebäudes ziert. Genausogut hätte man ja anno 18xx ein schlichtes Kupferrohr nehmen können. Das -geflügelte Rad- als symbol der Eisenbahn an sehr vielen historischen Bahngebäuden hatte ich auch fotographiert. Es ist schlicht nicht im Beitrag hier erwähnt.

Kommentar schreiben